Home / Forum / Kochen & Backen / Konfirmationskuchen

Konfirmationskuchen

2. Mai 2003 um 8:45

hallo,ihr lieben,

mein sohn hat in 2 wochen konfirmation, wir haben 20 gäste und es gibt nachmittags auch kaffee und kuchen. da ich eine absolute back-null bin, bitte ich euch um rezepte, die EINFACH !! und LECKER sind und bei denen ich den Kuchen vielleicht schon 1-2 tage vorher backen kann. vielen dank für eure hilfe.

engel90

Mehr lesen

2. Mai 2003 um 13:32

Kirschtorte - Gut zum Vorbereiten
Hallo Engel,

für den Tortenboden:
2 Eier
75 g Margarine
75 g Zucker
1 Prise Salz schaumig rühren
100 g gesiebtes Mehl + 1 Teel. Backulver dazu

den Teig in eine gefette Springform bei 180
10 min backen

In der Zwischenzeit ein Glas entsteinte Sauerkirschen auf Sieb abtropfen lassen
Aus 1 1/2 Päck. Schokopudding eine Pudding kochen, aber nicht mit Milch, sondern mit dem 1/2 l Kirschsaft. Süßen nach Geschmack. In den fertigen Pudding gibst Du dann die Kirschen. Anschließend alles auf den gebackenen Tortenboden. Der kann ruhig noch heiß sein.
(Dadurch, dass keine Milch drin ist, kann auch nichts sauer werden)
Am Konfirmationstag brauchst Du dann nur noch 2 x Schlagsahne mit 2 x Sahnesteif und Vanillezucker aufzuschlagen und alles auf den Kirschpudding geben. Mit Kakao besieben oder Schokoraspeln bestreuen.

Was auch noch schnell geht:

Tortenboden mit normal gekochten Vanillepudding bestreichen, beliebiges Obst drauf, Tortenguß drüber fertig. Mit Sahnespritzern garnieren.

Übrigens,mein gebackener Tortenboden hält sich in einer Tortenschachtel mindesten 3 Tage.
Du kannst natürlich auch gekaufte nehmen.

Vielleicht ist's für Dich 'ne kleine Anregung

Viel Spaß und schöne Grüsse, Mutsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fettarme Ente??
Von: tien_12884007
neu
16. April 2003 um 20:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen