Home / Forum / Kochen & Backen / Kühlschrankkuchen

Kühlschrankkuchen

22. August 2003 um 15:46

Suche leckere, schnelle Rezepte für leichte Kuchen.

Ich denke an Zutaten wie:

fertiger Tortenboden, Quark, Joghurt, Sahne, Früchte.

Wer hat etwas passsendes zum Ausprobieren?

Vielen Dank für Eure Mühe.

Gruß Miss haribo21

Mehr lesen

22. August 2003 um 19:40

Probier doch mal...
....die Himbeer-Jogurt-Torte aus, die schmeckt superlecker und geht schnell.

Zutaten:
2 fertige Biskuitböden
10 Blatt weiße Gelatine
300 g Vollmilch-Joghurt (oder besser fettarmer)
400 g Tiefkühlhimbeeren (oder frische)
125 g Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
400 g Schlagsahne

Himbeeren auftauen lassen.
Gelatine in kaltem Wasser 10 min. einweichen.
Himbeeren bis auf 12 Stück (zum Verzieren) pürieren und mit 75 g Zucker verrühren.
50 g Zucker mit Joghurt und Vanillinzucker verrühren
4 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 2 EL Joghurt verrühren
mit Rest Joghurt verrühren, 15 min. kühl stellen
200 g Sahne steif schlagen du unter die Joghurtcreme unterheben
Rest Gelatine ausdrücken und auflösen und mit Himbeer-Püree verrühren, kurz kühl stellen
Hälfte der Joghurtcreme auf den Boden streichen, darauf 2/3 Püree, darauf Rest Joghurtcreme und Rest Püree, 2.Boden drüber
Restliche Sahne schlagen und Torte mit Sahne und Himbeeren verzieren

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen !
Bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2003 um 22:11
In Antwort auf zivit_12940770

Probier doch mal...
....die Himbeer-Jogurt-Torte aus, die schmeckt superlecker und geht schnell.

Zutaten:
2 fertige Biskuitböden
10 Blatt weiße Gelatine
300 g Vollmilch-Joghurt (oder besser fettarmer)
400 g Tiefkühlhimbeeren (oder frische)
125 g Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
400 g Schlagsahne

Himbeeren auftauen lassen.
Gelatine in kaltem Wasser 10 min. einweichen.
Himbeeren bis auf 12 Stück (zum Verzieren) pürieren und mit 75 g Zucker verrühren.
50 g Zucker mit Joghurt und Vanillinzucker verrühren
4 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 2 EL Joghurt verrühren
mit Rest Joghurt verrühren, 15 min. kühl stellen
200 g Sahne steif schlagen du unter die Joghurtcreme unterheben
Rest Gelatine ausdrücken und auflösen und mit Himbeer-Püree verrühren, kurz kühl stellen
Hälfte der Joghurtcreme auf den Boden streichen, darauf 2/3 Püree, darauf Rest Joghurtcreme und Rest Püree, 2.Boden drüber
Restliche Sahne schlagen und Torte mit Sahne und Himbeeren verzieren

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen !
Bea

Antwort von haribo21
Hallo lb. Bea,

vielen Dank. Werde das Rezept ausprobieren.

Liebe Grüße Miss haribo21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen