Home / Forum / Kochen & Backen / Kürbis?

Kürbis?

15. September 2004 um 11:34

H@llo zus@mmen!

Ich wöllte mir in diesem Jahr mal einen Kürbis zu recht schnitzen - also ein Grusel-Gesicht machen *huibuuuu*

Da ich mich no nie an Kürbise getraut habe, habe ich auch keine Ahnung was ich mit dem Fruchtfleisch machen kann.
Habt Ihr Rezepte für mich? Habe unter anderem an ein Kürbis-Suppe gedacht...aber andere sind auch gern willkommen!!!

Habe hier zwar schon gesucht, aber in Archiv gab's nur 2 Beiträge.... *komisch*


Danke und LG
Pluster

Mehr lesen

15. September 2004 um 22:40

Probier mal die,
300g mehlige kartoffeln
300g Karotten
300g Kürbis
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 frische kl. Peperoni
ca. 2-3 cm ingwer
2 Eß. Öl
ca. 600ml Fleischbrühe
2 Eß. Sojasoße
1Tl. Curry
salz und pfeffer
alles weich kochen und pürieren
dann 300ml Milch und 200ml Kokosmilch dazugeben,
schmeckt lecker

Grüße Heidrun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2004 um 8:43

Halloweenkürbisse
aus denen man diese Grusel-Gesichter macht (die grossen runden orangen) sind so viel ich weiss nur Zierkürbisse und nicht zum Verzehr geeignet!
Lasse mich aber gern eines besseren belehren.

L.G.
Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2004 um 15:11
In Antwort auf perla_12734880

Halloweenkürbisse
aus denen man diese Grusel-Gesichter macht (die grossen runden orangen) sind so viel ich weiss nur Zierkürbisse und nicht zum Verzehr geeignet!
Lasse mich aber gern eines besseren belehren.

L.G.
Sabine

@ sabine
hallo,
gerade die großen Gartenkürbisse, sind dafür geeignet, besser und schmackhafter sind allerdings Muskatkürbisse, werden auch ziemlich gross. Mein absoluter Favorit ist aber der Hokaido, da kann man die schale mitessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2004 um 9:28
In Antwort auf laila_12338905

@ sabine
hallo,
gerade die großen Gartenkürbisse, sind dafür geeignet, besser und schmackhafter sind allerdings Muskatkürbisse, werden auch ziemlich gross. Mein absoluter Favorit ist aber der Hokaido, da kann man die schale mitessen.

Hokaido!!
Ja den kenn ich den mag ich auch gerne. Ansonsten fang ich mit den verschiedenen Namen nichts an. (Gibt ja auch zu viele )Werde aber gleich beim Kürbisbauer nach diesen Muskatkürbissen fragen und ausprobieren.
Danke für die "Aufklärung"!
Juhuu hab schon wieder was gelernt. *stolzbin*

Wünsch noch schönes Wochenende!
Gruss Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 18:26

Miam
mein Rezept kommt aus Österreich und ist ganz einfach!!

die Kürbissuppe:

Kürbisfleisch dünsten und wenn es fertig ist, brauchst du nur mit Milch, Sauerrahm, Zimt, Salz und Pfeffer zu mischen und die Suppe ist einfach köstlich!!!

stelauso1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen