Home / Forum / Kochen & Backen / Lachsrezept für Morgen!!!!! Dringend!!!!

Lachsrezept für Morgen!!!!! Dringend!!!!

25. Dezember 2002 um 17:17

Hallo ihr Lieben!!!

Ich möchte morgen einen Lachs machen und stellte gerade mit Erschrecken fest, dass ich gar kein Rezept für einen ganzen Lachs hab!!
Für Lachsfillets usw. schon, aber nicht für einen Lachs im Stück!!!

Habt ihr vielleicht ein Rezept parat??? Ich bin absolut ratlos, was die Zubereitung angeht..

Viele liebe Grüße und weiterhin schöne Feiertage
Siwi

Mehr lesen

25. Dezember 2002 um 22:46

Na gut ....
...obwohl ich pappsatt bin, hier zwei Rezepte

Lachs aus dem Ofen

Zutaten für 4 Portionen

Creme fraiche: 100 Gramm
Butter: 10 Gramm
Zitronen, unbehandelt: 2
Petersilie glatte: 1 Bund
Lachsfilet: 800 Gramm

Zubereitung

Das Lchsfilet in 8 Streifen schneiden und von allen Seiten salzen. Eine ofenfeste Form ausfetten und die Lachsstreifen hineinlegen.
Eine Zitrone laengs halbieren, dann in Scheiben schneiden undzwischen die Lachsscheiben schieben. Die Schale der anderen Zitroneabreiben und ueber den Fisch streuen.
Die Petersilie grob hacken und ueber den Lachs streuen. Auf jedes Stueck einen Teeloeffel Creme fraiche geben.
Den Ofen auf 175 oC (Gas Stufe 2) vorheize. Die offene Form auf dem Rost auf der obersten Einschubleiste in den Ofen schieben. 13-15 Minuten garen, sofort servieren.
Dazu: Baguette

Und nun kommt die vornehme Variante

Lachs mit Meerrettichschaum überbacken

Zutaten für 4 Portionen

Geschlagene Sahne: 0.125 Liter
Meerrettich: 1 Esslöffel
Stck. frischer Lachs (a 80 g): 4
Hollandaise: 100 Gramm

Zubereitung

Die gesalzenen Lachsstücke in etwas kurz dämpfen und in eine vorgewärmte feuerfeste Form geben.
Die steifgeschlagene Sahne vorsichtig unter den Meerrettich unterheben, und dann die Hollandaise vorsichtig beigeben.
Diese Mousseline über den Lachs nappieren und in einem sehr heissen Grill kurz überbacken.

Dazu paßt Salat und Reis.

Es geht aber auch so:

Am Stück ca. 20 Min. in vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad garen oder in Stücke schneiden und entweder grillen oder braten.

Bon Appetit

LG - Lourdes



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen