Home / Forum / Kochen & Backen / Lasagne

Lasagne

1. Mai 2009 um 22:53

hallo an alle erstmal ich würde gerne ein richtig tolles rezept für lasagne ausprobieren ich habe schon soviel probiert aber es wird nie was also wer hat gute rezepte

Mehr lesen

2. Mai 2009 um 11:16

Sieh mal hier:

http://www.chefkoch.de/rs/s0/lasagne/Rezepte.html

lg nevada

Gefällt mir

2. Mai 2009 um 13:51

Hier hast du meins:
1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln, in Olivenöl andünsten, 250 g. Hackfleisch dazu, 1 EL Tomatenmark dazu und anbraten; mit ca. 1/8 l Rotwein ablöschen, 1 Päckchen passierte Tomaten dazu, 2 Lorbeerblätter, 1 EL getr. Oregano, 1 TL Paprikapulver, 1 Prise Salz und Zucker, etwas Pfeffer köcheln lassen.

Bechamel zubereiten mit ca. 70 g. Butter schmelzen, Mehl dazu bis es dick wird, mit Milch aufgießen und köcheln bis es eine dickliche Sauce wird; mit etwas Salz und Muskat abschmecken.

Eine Form mit Lasagneblätter auslegen, immer abwechselnd Teig, Tomatensauce und Bechamel schichten. Mit Tomatensauce aufhören. 2 Mozarellakugeln in Scheiben schneiden und drauf verteilen, noch etwas frischen Parmesan darüber streuen und bei ca. 180 Grad backen bis der Käse braun wird, ca. 30 - 40 min.

Lass dir schmecken (das Rezeot reicht für ca. 2 - 3 Protionen - in unserm Fall 2 Erw. 1 Kind)

Gefällt mir

13. Mai 2009 um 10:36
In Antwort auf bachamama2002

Hier hast du meins:
1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln, in Olivenöl andünsten, 250 g. Hackfleisch dazu, 1 EL Tomatenmark dazu und anbraten; mit ca. 1/8 l Rotwein ablöschen, 1 Päckchen passierte Tomaten dazu, 2 Lorbeerblätter, 1 EL getr. Oregano, 1 TL Paprikapulver, 1 Prise Salz und Zucker, etwas Pfeffer köcheln lassen.

Bechamel zubereiten mit ca. 70 g. Butter schmelzen, Mehl dazu bis es dick wird, mit Milch aufgießen und köcheln bis es eine dickliche Sauce wird; mit etwas Salz und Muskat abschmecken.

Eine Form mit Lasagneblätter auslegen, immer abwechselnd Teig, Tomatensauce und Bechamel schichten. Mit Tomatensauce aufhören. 2 Mozarellakugeln in Scheiben schneiden und drauf verteilen, noch etwas frischen Parmesan darüber streuen und bei ca. 180 Grad backen bis der Käse braun wird, ca. 30 - 40 min.

Lass dir schmecken (das Rezeot reicht für ca. 2 - 3 Protionen - in unserm Fall 2 Erw. 1 Kind)

Backzeit verkürzen
um die zu verkürzen die lasagneblatten vorher etwas in wasser einlegen. klappt prima. ich mach lasagne immer ohne bechamelsauce.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen