Home / Forum / Kochen & Backen / LECKEREN RAHMKUCHEN GESUCHT

LECKEREN RAHMKUCHEN GESUCHT

16. September 2002 um 18:58

Wer hat ein Geheimrezept ueber leichte lockere Rahmkuchen?
Ueber Eure Antworten wuerde ich mich sehr freuen.
Gruessle Eure
Waldfee

Mehr lesen

16. September 2002 um 19:49

Mhh, hab da ein lecker Rezept!
Hallo Waldfee,

hier kommt mein Lieblingsrahmkuchen-Rezept:

Für den Teig:

200g Mehl
1 TL Backpulver
75g Zucker
75g kalte Butter
1 Ei

Für die Füllung:

3 Eier
100g Zucker
1 Päckchen Sahnepuddingpulver
250g saure Sahne
250g Quark
250g Sahne
400g Obst (ich nehm Mandarinen, Pfirsiche usw.)

1. Mehl, Backpulver, Zucker und Butter in kleine Stücke in eine Schüssel geben. Mit den Fingerspitzen bröselig reiben. Die Brösel auf die Arbeitsfläche geben, in eine Vertiefung das Ei aufschlagen und die Masse mit zu einem Mürbeteig verarbeiten.

2. Den Teig 30 Min. in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen, in eine Springform drücken und kühl stellen.

3. Den Backofen auf 175° vorheizen. Eier, Zucker und Puddingpulver verrühren, saure Sahne und Quark dazugeben. 200g Sahne steif schlagen und unterheben.

4. Obst waschen und klein schneiden und auf dem Boden verteilen, ein paar Stücken evtl. für die Garnitur übrich lassen.

5. Die Quarkmasse auf dem Obst verteilen und den Kuchen im Ofen bei 160° 50-60 Min. backen. Kuchen abkühlen lassen.

6. Die restliche Sahne steif schlagen, den Kuchen mit Sahnetupfern und dem Obst garnieren.

Puhh, ich hoffe das ist so einigermassen verständlich geschrieben... Wünsch dir jedenfalls viel Spaß beim Backen!

Gruß

Minni22

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen