Forum / Kochen & Backen

Leckeres Olivenöl - Eure Tipps?

2. Februar um 16:06 Letzte Antwort: 18. Februar um 20:28

Hallo,
ich habe mir vorgenommen, mich in diesem Jahr gesünder zu ernähren. Da hatte ich gedacht so mediterreane Küche von wegen Mittelmeerdiät und so wäre wohl etwas, dass ich auch durchhalten könnte. (Gehört da eigentlich auch Tiramisu zu, oder ist das verboten?) Und da wird ja viel mit Olivenöl gekocht, aber da hab ich schon so oft danebengegriffen, da weiß ich nicht so wirklich welches ich nehmen soll. Was mögt ihr denn so?

Mehr lesen

2. Februar um 19:22

Grundsätzlich ist es beim Olivenöl nicht nur eine Qualitätssache, sondern auch eine Geschmackssache. Ich mache seit Jahren mit dem Gran Fruttato von Monini sehr gute Erfahrungen. 

Gefällt mir

3. Februar um 11:58

Da kann ich elvira1989 nur zustimmen, es kommt halt auch darauf an, was du magst. Ich persönlich mag keine bitteren Öle zum Salat zum Beispiel. Da hab ich ein ganz tolles gefunden, das bio fruto noble von khiao-beauty, oh, da braucht man nur Baguette und das Olivenöl, da könnte ich mich reinlegen. 

Gefällt mir

3. Februar um 14:37

Hallo Jenny, 
ich habe bei mir um die Ecke einen Öl und Essig Laden.
Bei dem kann ich Olivenöl, Balsamicoessig und auch andere Produkte kaufen.
Er berät mich hervorragend und ich kann auch das Olivenöl oder die anderen Produkte probieren um den Geschmack zu testen.
Selbst mein Mann kauft dort sein Öl zum Grillen. 

Gefällt mir

4. Februar um 10:23

Ich nehme das Olivenöl von Aldi und komme damit super klar. Aber vielleicht hatte ich bisher noch kein "richtig gutes" probiert.

Gefällt mir

18. Februar um 19:15

Mit dem Olivenöl von Aldi würde ich vermutlich nicht zurechtkommen, weil ich jene aus Italien kenne und den Gran Fruttato habe ich eben dort entdeckt.

Gefällt mir

18. Februar um 20:28

Gutes Olivenöl sollte immer kaltgepresst sein. Hier noch einige Infos über Qualität: https://www.oekotest.de/essen-trinken/Gutes-Olivenoel-erkennen-Qualitaet-Gueteklasse-und-Herkunft_104186_1.html

Gefällt mir