Home / Forum / Kochen & Backen / lieblingsgewürze

lieblingsgewürze

26. Juli 2004 um 18:05

womit würzt ihr am liebsten?

bei mir ist es frisch gemahlener pfeffer

ansonsten mag ich zimt sehr gerne, auch wenn ich ihn bisher nur für meinen milchkaffee benutze.

liebe grüße

Mehr lesen

26. Juli 2004 um 19:37

Womit eigentlich
Frische Gewürze
Rosmarin, Basilikum, Ysop, Estragon, Pimpinelle, Zitronenmelisse, Thymian, Majoran, Origano, Dill, Salbei, Liebstöckel, Basilikum
und natürlich Petersilie und Schnittlauch.

bei den getrockneten
Piment,Wacholder,Lorbeer,Pfeffer, Paprika
ja -Zimt, Vanille
bei einigen Salaten Cardamon -> Mischsalat mit Feta

naja und alles so, was der Küchenschrank hergibt.

Appetitliche Grüsse

Teddy




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 11:59

Ingwer
muss bei mir fast überall drin sein!! Gibt denn Gerichten eine leichte Schärfe und ist supergesund (besonders im Winter - stärkt die Abwehrkräfte)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 12:05
In Antwort auf perla_12734880

Ingwer
muss bei mir fast überall drin sein!! Gibt denn Gerichten eine leichte Schärfe und ist supergesund (besonders im Winter - stärkt die Abwehrkräfte)

frage zu ingwer
hallo sabine,

ich kauf mir ab und zu so eine knolle und schneide mir ein paar scheibchen in den tee oder ins wasser, würde aber gerne noch mehr damit anstellen

wie verwendest du ingwer denn? auch zu *ganz normalen* gerichten wie z.b. spaghetti? anstatt anderer schärfe oder zusätzlich?

auch zu gemüse?

liebe grüße von peas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 14:46

Basilkum
oliven und Lauch

die Provence !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 16:12
In Antwort auf winnie_12164884

frage zu ingwer
hallo sabine,

ich kauf mir ab und zu so eine knolle und schneide mir ein paar scheibchen in den tee oder ins wasser, würde aber gerne noch mehr damit anstellen

wie verwendest du ingwer denn? auch zu *ganz normalen* gerichten wie z.b. spaghetti? anstatt anderer schärfe oder zusätzlich?

auch zu gemüse?

liebe grüße von peas

Hi Peas!
Ich verwende den Ingwer hauptsächlich getrocknet. (Hab mir aus Bali ein Paket mitgenommen - gibts aber sicher auch im Asia Laden). Den reib ich dann mit einer Muskatreibe in "ganz normale" Speisen (auch Gemüse) um deine Frage zu beantworten. Passt eigentlich überall dazu und gibt jeder Speise einen asiatischen Geschmack wenn man dies mag. Trotzdem verwende ich zusätzlich noch andere Gewürze wie z.b. Salz und div. Kräuter. Pfeffer lasse ich weg.
Getrockneten Ingwer sparsam verwenden (wie Pfeffer) da er sehr intensiv ist (intensiver als der Frische).
Wünsch dir viel Spass beim ausprobieren!

L.G.
Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 20:43
In Antwort auf winnie_12164884

frage zu ingwer
hallo sabine,

ich kauf mir ab und zu so eine knolle und schneide mir ein paar scheibchen in den tee oder ins wasser, würde aber gerne noch mehr damit anstellen

wie verwendest du ingwer denn? auch zu *ganz normalen* gerichten wie z.b. spaghetti? anstatt anderer schärfe oder zusätzlich?

auch zu gemüse?

liebe grüße von peas

INGWERCHICKEN
da fällt mir gerade das Lieblingsrezept meines darlings ein:

4 große Zwiebeln würfeln
etwa zwei daumengroße Ingwerstücke in Scheiben schneiden
eine Packung Hühnerbrust
1/2 Teel. Gelbwurzelpulver (Kurkuma)
Salz
500 ml Naturjoghurt

Zwiebeln glasig dünsten, Ingwerscheiben dazugeben
Hühnerbrust ebenfalls dazugeben und dünsten (nicht bräunen)
mit Salt, Gelbwurzelpulver und Joghurt vermengen.
In eine Form (Glas)füllen und am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
Dann bei ca. 220c etwa 20 - 30 Min backen.
Dazu Reis am liebsten Basmati.
LG peace

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 23:36

Mmmmmh!
Maggi mit suppe das ist sooo lecker!

Sofia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 23:44

Lieblingsgewürze!
Curry, Cocosmilch, sojasauce, hefeextrakt,

Knoblauch, Olivenöl, basilikum,

Grüner pfeffer,

Tabasco, Selerie,

Safran


Was ich nicht gerne mag:

Anis, Lakritze, Kreuzkümmel, Oregano, mehr fällt mir gerade nicht dazu ein.

LG

Sofia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 10:51
In Antwort auf india_12050617

Lieblingsgewürze!
Curry, Cocosmilch, sojasauce, hefeextrakt,

Knoblauch, Olivenöl, basilikum,

Grüner pfeffer,

Tabasco, Selerie,

Safran


Was ich nicht gerne mag:

Anis, Lakritze, Kreuzkümmel, Oregano, mehr fällt mir gerade nicht dazu ein.

LG

Sofia

Das brauch ich noch
Cocosmilch, Hefeextrakt???,
Knoblauch wende ich wenig an
Was zu Teufel ist Tabasko?
Safran ist auch erst in der Erprobungsphase. Wo eigentlich gehört das hin?

Fragezeichen

Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 11:07
In Antwort auf india_12050617

Mmmmmh!
Maggi mit suppe das ist sooo lecker!

Sofia

...bei mir...
...Maggi und Vegeta...
LG, Vany

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2004 um 1:12
In Antwort auf jonny_12159999

Das brauch ich noch
Cocosmilch, Hefeextrakt???,
Knoblauch wende ich wenig an
Was zu Teufel ist Tabasko?
Safran ist auch erst in der Erprobungsphase. Wo eigentlich gehört das hin?

Fragezeichen

Teddy

Huhu "teddymen"!
Cocosmilch passt in asiatische wokgerichte.
Hefeextrakt wende ich selbst gar nicht an aber es ist so "wohlschmeckend"! Ich würde es in brühen einmischen.
Tabasko ist dieses fläschchen rote flüssigkeit absolut scharf! Man gibt einige tropfen (!!!) zum tomatensaft+salz =lecker!
Wir tuns auch über die pizza und schärfen unsere suppen damit.
Safran tu ich in das reiswasser. Eine dosis reis+zwei dosen wasser, salzen+ein teelöffel safran, kurz kochen lassen bis nur wenig wasser übrigbleibt und dann zugedeckt auf der noch warmen herdplatte ausziehen lassen.

Guten appetit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2004 um 13:54
In Antwort auf india_12050617

Huhu "teddymen"!
Cocosmilch passt in asiatische wokgerichte.
Hefeextrakt wende ich selbst gar nicht an aber es ist so "wohlschmeckend"! Ich würde es in brühen einmischen.
Tabasko ist dieses fläschchen rote flüssigkeit absolut scharf! Man gibt einige tropfen (!!!) zum tomatensaft+salz =lecker!
Wir tuns auch über die pizza und schärfen unsere suppen damit.
Safran tu ich in das reiswasser. Eine dosis reis+zwei dosen wasser, salzen+ein teelöffel safran, kurz kochen lassen bis nur wenig wasser übrigbleibt und dann zugedeckt auf der noch warmen herdplatte ausziehen lassen.

Guten appetit!

Ach jetzt erinner ich mich
Tabasko hatte ich ja auch schon im Haus ist aber dann nicht zum Einsatz gekommen, weil mir beim Probieren die Augen herausgefallen sind. hihi
Heute habe ich den Safran gleich einmal beim Reiskochen verwendet. Wurde schön gelb.

Ich lerne gerne dazu

Tschüß Sofia

LG

Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club