Home / Forum / Kochen & Backen / Mercimek corbasi- Rote Linsensuppe

Mercimek corbasi- Rote Linsensuppe

5. November 2010 um 5:19

von der exschwiegermutter gaaaaanz lecker

1 großes Glas rote Linsen in einem Topf mit viel Wasser kochen (mach das immer nach Gefühl)

1 rote Zwiebel würfeln und in einer mit Öl beschichteten Pfanne anbraten, 1 Eßlöffel Tomatenmark und 1 eßl. Paprikamark dazu geben mit wasser ablöschen, umrühren.
Alles in den Topf mit Linsen geben und kochen lassen, würzen mit Salz, Pfeffer und je nach Wunsch Pul Biber dazu geben.
Entweder kochen lassen bis die Suppe nicht mehr ganz so flüssig ist oder vom Herd nehmen und mit einem P. Stab pürieren. Im Suppenteller mit 1/4 Zitrone und Fladenbrot servieren

Guten Apetitt

Mehr lesen

4. Juli 2013 um 20:46

Danke!!!
Danke für das Rezept !
Hab ich gleich gebunkert

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen