Forum / Kochen & Backen

Mit dem Kochen anfangen?

Letzte Nachricht: 12. Mai um 1:22
07.04.21 um 7:35

Muss sagen, dass ich wirklich nicht gut kochen kann, weil ich aber auch einfach nie wirklich kochen musste und auch, weil es mir einfach irgendwie nie gelegen hat, möchte nun aber auch anfangen zu kochen und mich damit zu beschäftigen.

Wie fängt man da den am besten an?

Mehr lesen

07.04.21 um 12:21
In Antwort auf

Muss sagen, dass ich wirklich nicht gut kochen kann, weil ich aber auch einfach nie wirklich kochen musste und auch, weil es mir einfach irgendwie nie gelegen hat, möchte nun aber auch anfangen zu kochen und mich damit zu beschäftigen.

Wie fängt man da den am besten an?

Am besten wäre es, wenn du dir einfach mal ein Kochbuch für Anfänger kaufst, davon gibt es echt einige

Gefällt mir

09.04.21 um 9:02

Ich würde dir auch einfach empfehlen mal ein Kochbuch für Anfänger zu kaufen, davon gibt es echt viele, viele.

Finde solche Köfte eigentlich relativ leicht zu machen:
https://www.tuerkisch-rezepte.de/rezept/icli-koefte-gefuellte-bulgurkloesse/

Versuch es doch einfach mal.

Gefällt mir

09.04.21 um 22:46

Du kannst ja mit ganz einfachen Rezepten anfangen und dich dann langsam steigern. Zum Beispiel Aufläufe finde ich super einfach, weil man die Zutaten vorbereiten kann, zusammen mischt und dann im Backofen überbäckt. Viel Erfolg!

Gefällt mir

12.04.21 um 8:32

Wie wäre es mit ganz einfachen Nudel- oder Pfannengerichten? Nudeln kochen ist nicht wirklich schwierig. Und bei den Soßen könntest du dann je nach Lust und Laune variieren. 

Gefällt mir

12.04.21 um 11:05
In Antwort auf

Muss sagen, dass ich wirklich nicht gut kochen kann, weil ich aber auch einfach nie wirklich kochen musste und auch, weil es mir einfach irgendwie nie gelegen hat, möchte nun aber auch anfangen zu kochen und mich damit zu beschäftigen.

Wie fängt man da den am besten an?

Ich finde der beste Zugang wäre gute Laune Musik an, dann ein Gericht Rezept im Internet Suchen das du gern hast und dann nachkochen. Mit Rezept kann man nicht sooo viel falsch machen, und sobald du mal unterschiedliche Rezepte ausprobiert hast, wirst du dann auch nach einigen Versuchen ganz frei Kochen können. Ich freestyle die meiste Zeit und vertraue auf meinen Geschmack. heisst ich probiere Sachen einfach aus weil ich das Gefühl habe, das und das passt zusammen und wird schmecken. Kannst auch mal einfach herum probieren, einige Zutaten und Lebensmittel kombinieren. Kochen ist nicht schwer! 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.04.21 um 10:24

Ich würde auch entweder ein Kochbuch kaufen mit Gerichten, die nicht so aufwendig sind und nicht ewig dauern oder mich mal hinsetzen und im Internet nach Gerichten suchen und die speichern, so dass du eine kleine Auswahl hast mit der du anfangen kannst. Dann musst du nicht jeden Tag auf's Neue überlegen, sondern hast etwas, auf das du zurück greifen kannst und mit dem du beginnen kannst

Gefällt mir

13.04.21 um 11:14
In Antwort auf

Muss sagen, dass ich wirklich nicht gut kochen kann, weil ich aber auch einfach nie wirklich kochen musste und auch, weil es mir einfach irgendwie nie gelegen hat, möchte nun aber auch anfangen zu kochen und mich damit zu beschäftigen.

Wie fängt man da den am besten an?

Möglich wäre ein Kochbuch für Anfänger oder auch Kochschule, da stehen einfache Rezepte und grundlegende Tipps drin. 
Einfache Rezepte oder schnelle Küche sind sicher auf den Fall für den Anfang das richtige. 

Gefällt mir

13.04.21 um 11:54

Ich habe mir vieles im Youtube angeeignet....für mich als Anfänger war damals "Polettos Kochschule" hilfreich.

Gefällt mir

12.05.21 um 1:22

Meine Mutter ist gelernte Köchin (sehr sehr gute Köchin, vielleicht viel zu gut XD ) und ihr Leitspruch ist... Kochen muss man nicht können, kochen muss man wollen. Die universelle Geheimzutat ... Liebe!

Wenn du wirklich starten willst, beschäfftige dich mit grundlegenden.. Lebensmittelkunde.... Gewürze und was schmeckt dir....

z.B Knoblauch wird bitter bei zu hohen Temperaturen, geschnittener Zwiebel liegt nicht gern lange an der frischen Luft, fürs Braten Öle und Fette verwenden die hohe Temperaturen vertragen (persönlich nehme ich Erdnussöl oder mache aus Butter Ghee), Fett ist ein Geschmacksträge... Nudelteige eigntlich sehr einfach und man weiß woher das Ei kommt( was bei gekauften Nudeln nicht immer artgerecht ist)

Du mußt einfach nur wollen.... kochen und bekochen ist eines der schönsten Hobbies... Es gibt tolle Seiten ( ich bevorzuge die österreichischen nicht nur von der Herkunft her) 

Gefällt mir