Home / Forum / Kochen & Backen / Modetorten gesucht

Modetorten gesucht

7. Januar 2002 um 14:08

Halli, Hallo,
ich bin auf der Suche nach Rezepten für Modetorten. Besonders interessiert bin ich an
Trüffeltorte, Crispy-Rollstorte, Erna-Sack-Torte, Florentinertorte, Ice-Tea-Torte, Rumflockentorte, Betontorte, Gänsefußtorte, Arabertorte, Domenicatorte, Lufttorte, Mondscheintorte, Spagettitorte, Gartenzauntorte, Kongotorte, Staufertorte, Bud-Spencer-Schnitten, Fernsehplätzchen, Rumbombe, Pustekuchen und Wattenkuchen.
Revanchiere mich gerne mit anderen Rezepten für Modetorten.

Mehr lesen

12. Januar 2002 um 22:18

Modetorten
hallo

gehe am besten zur suchmaschine von: www.google.de nd gib dann in der suchleiste modetroten ein, und du erhälst mehrere links zu den diversen modetorten.
viel spaß beim ausprobieren,

anni

Gefällt mir

15. Januar 2002 um 19:51
In Antwort auf blueroses

Modetorten
hallo

gehe am besten zur suchmaschine von: www.google.de nd gib dann in der suchleiste modetroten ein, und du erhälst mehrere links zu den diversen modetorten.
viel spaß beim ausprobieren,

anni

Modetorten
Hallo Anni,
danke für den Tipp, werde es gleich ausprobieren.
Schönen Abend
Christine

Gefällt mir

5. Februar 2002 um 16:47

Modetorten
Versuchs doch mal bei:
www.onkelheinz.de

Sind wirklich gute Sachen dabei.

Viel Spass
Carola

Gefällt mir

7. Februar 2002 um 16:18

He du...

es gibt im buchhandel inzwischen schon zwei bücher von dr. oetker "modetorten"...

absolut leckere rezepte...

lg sweety

Gefällt mir

8. Februar 2002 um 15:31
In Antwort auf SweetStern

He du...

es gibt im buchhandel inzwischen schon zwei bücher von dr. oetker "modetorten"...

absolut leckere rezepte...

lg sweety

Hallo Sweety
ich hab beide Bücher, aber es gibt noch ewig viele solcher Torten, die noch nicht in den Büchern beschrieben sind. z.b. Bud-Spencer-Schnitten, oder Duplo-Torte.
Weißt Du vielleicht diese Rezepte?

Grüße
losweiglos

Gefällt mir

3. Januar 2003 um 14:53

Modetorten
Habe heute erst Anfrage wg.Modetorten gelesen,hast du Rezepte bekommen??Besonders interessiert mich die Mondscheintorte, die suche ich schon überall...Über eine Nachricht würde ich mich freuen viele Grüße, Cornelia

Gefällt mir

15. Januar 2003 um 16:56

Modetortenrezepte
Hallo du!

Ich hab irgendwo noch ein paar Rezepte, sowie ein Buch liegen, muss alles aber erst raussuchen. Ich glaub ein Rezept für die Duplo-Torte ist da auch dabei, bin mir aber nicht sicher!

Stelle euch die Rezepte in den nächsten Tagen online. Ich hoffe das reicht noch..

Liebe Grüße
Siwi

Gefällt mir

15. Januar 2003 um 17:10
In Antwort auf Siwi

Modetortenrezepte
Hallo du!

Ich hab irgendwo noch ein paar Rezepte, sowie ein Buch liegen, muss alles aber erst raussuchen. Ich glaub ein Rezept für die Duplo-Torte ist da auch dabei, bin mir aber nicht sicher!

Stelle euch die Rezepte in den nächsten Tagen online. Ich hoffe das reicht noch..

Liebe Grüße
Siwi

Hier der erste Teil:
Hier bin ich nochmal..

Jetzt konnt ich euch doch nicht solang warten lassen und hab mich sofort auf die Suche gemacht und siehe da, ich hab sofort die Rezepte gefunden!

Jetzt fang ich einfach mal mit den ersten 7 Rezepten an:

Kongo Torte
============

Zutaten für den Teig:
150 g Mehl
125 g Butter
125 g Zucker
2 Eier
1 P. Vanillinzucker
2 TL Backpulver
2 EL Milch
Rum für den Boden

Zutaten für den Belag:
4-5 Bananen
Saft einer Zitrone
1 P. weißer Tortenguß
3 B. Sahne
2 P. Sahnesteif
2 EL Kakaopulver

Aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen und in einer Spring- oder
Obstkuchenform bei 175°ca. 20 - 30 Min. backen.
Nach dem Erkalten mit Rum beträufeln.
Die Bananen halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Den Boden damit belegen. Den
Tortenguß nach Vorschrift zubereiten und über die Bananen geben. Die Sahne, Sahnesteif und
Kakao steifschlagen und kuppelartig über die Bananen streichen. Mit Schokoladenstreuseln
bestreuen.

--------------------------------------------------
------


Maulwurfhaufen
===============

150 g Zucker mit
75 g Butter und
6 Eigelb schaumig rühren.
6 Eiweiß steifschlagen
100 g gehackt Nüsse und
100 g Raspelschokolade sowie
6 EL Rum unterheben, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und bei 150°
etwa 45 Minuten backen. Nach dem Backen von oben aushöhlen.

2 Becher Sahne mit
2 P. Sahnesteif steif schlagen
1 kl. Dose Ananasraspel und
100 g Raspelschokolase unterheben, kuppelartig auf den ausgehöhlten Boden geben. Die
Krümel auf der Sahnemischung verteilen.

--------------------------------------------------
------


Milka Torte
============

Zutaten:
4 Tafeln Milka Noisette
4 Becher Sahne
1 dunkler Biskuitboden 2 x durchschneiden
1 P Milka Lila Herzen
1 Glas Preiselbeeren

Die Schokolade mit der Sahne aufkochen und über Nacht zugedeckt im Kühlschrank lassen.
Am nächste Tag daraus eine Creme schlagen.
Den unteren Boden mit Preiselbeeren bestreichen und den mittleren Boden daraufsetzen. Mit
der Füllung bestreichen. Und den oberen Boden daraufsetzen. Mit der Creme bestreichen und
mit Lila Herzen verzieren.

--------------------------------------------------
------


Rollo-Torte
============

Teig:
60 g Margarine,
125 g Zucker,
3 Eier,
1 Rumback,
3 EL gem. Mandeln,
100 g Mehl,
1 TL Backpulver,
1 Dose Birnen

Rührteig herstellen , in eine Springform füllen und mit Birnen belegen. Bei 175 Grad ca. 45
Min. backen.
3 Becher Sahne mit 3 Rollen Rollos aufkochen. Über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten
Tag Sahne
mit 3 Sahnesteif steifschlagen. Tortenring um den Boden legen. Auf den Birnenboden die
Rollosahne
verteilen und mit Sahnetupfen garnieren.

--------------------------------------------------
------


Schneewittchen Torte
=====================

Zutaten:
100 g Butter
150 g Zucker
1 P Vanillinzucker
3 Eier
200 g Mehl
½ P Backpulver
60 ml Milch
2 EL Nutella
1 P Rumaroma
1 Glas Kirschen

Aus Butter, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen und
halbieren. Eine Hälfte in die gefettete Springform geben. Die andere Hälfte mit dem Nutella,
Milch und dem Rumaroma verrühren und über die helle Hälfte des Teiges geben. Darauf die
abgetropften Kirschen verteilen. Bei 180° etwa 50 - 60 Minuten backen.

Zutaten für den Belag:
200 g Magerquark
2 Becher Sahne
1 P Sahnesteif
5 EL Zucker
1 P Vanillinzucker
1 P Roter Tortenguß

Magerquark mit dem Vanillinzucker cremig rühren. Sahne mit 5 EL Zucker steifschlagen und
unter die Quarkmasse heben. Als Kuppel auf den ausgekühlten Boden geben. Tortenguß mit
Kirschsaft zubereiten. Kurz vor dem Ersteifen auf die Kuppel tropfen.

--------------------------------------------------
------


Raffaelo Torte
===============

Zutaten für den Boden:
125 g Butter
125 g Zucker
1 P Vanillinzucker
4 Eigelbe
100 g Mehl
1 TL Backpulver
60 g Kokosflocken
4 Eiweiße

Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen, zuletzt die steifgeschlagenen Eiweiße unterheben.
Bei 175° ca. 30 Minuten backen.

Zutaten für den Belag:

3 Becher Sahne
3 EL Himbeer oder Sauerkirschgelee
1 P Vanillinzucker
2 P Sahnesteif
2 EL Zucker

Den ausgekühlten Boden einmal durchschneiden. Gelee auf den unteren Boden streichen. Die
Sahne mit Sahnesteif, Vanillinzucker und dem Zucker steifschlagen. Eine Hälfte der Sahne
auf dem Gelee verteilen. Den zweiten Boden daraufsetzen und die Torte mit der restlichen
Sahne bestreichen und mit Raffaelo verzieren.

--------------------------------------------------
------


After Eight Torte
==================

Zutaten:
600 g Sahne
1 P After Eight
80 g Butter
80 g Zucker
1 P Vanillinzucker
5 Eigelbe
200 g gemahlene Mandeln
100 g Raspelschokolade
1 TL Backpulver
1 EL Rum
1 EL Weinbrand
5 Eiweiße
2 P Sahnesteif

Am Vortag 8 After Eight für die Verzierung beiseite legen, die restlichen mit der Sahne
aufkochen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Die Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Eigelbe dazugeben und rühren
bis der Zucker geschmolzen ist.
Mandeln mit dem Backpulver und der Raspelschokolade mischen und unterrühren.
Rum und Weinbrand hinzufügen.
Die Eiweiße zu einem steifen Schnee schlagen, unter den Teig heben und in eine mit
Backpapier ausgelegten Springform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175° etwa 30
Minuten backen.
Die gekühlte After Eight Sahne mit Sahnesteif steifschlagen. Etwas von der Masse zum
Verzieren zurücklassen und auf den ausgekühlten Boden verteilen.
16 Rosetten auf den Boden spritzen und mit je einem halben After Eight verzieren.

--------------------------------------------------
------


So, dann wünsch ich euch schonmal viel Spaß beim backen! Ich hoffe die Torten schmecken euch, vielleicht kommt ja ein kleines Feedback!?!

Liebe Grüße
Siwi

Gefällt mir

6. Februar 2003 um 17:11
In Antwort auf losweiglos

Modetorten
Hallo Anni,
danke für den Tipp, werde es gleich ausprobieren.
Schönen Abend
Christine

Hört sich alles soooo lecker hier an
Hallo,

ich finde das sich die Rezepte hier super-lecker anhören und werde sie sich auch mal ausprobieren, sehr zum leidwesen meiner Figur *fg*

Liebe Grüße

Spatzentochter

Gefällt mir

16. Februar 2003 um 23:38
In Antwort auf spatzentochter

Hört sich alles soooo lecker hier an
Hallo,

ich finde das sich die Rezepte hier super-lecker anhören und werde sie sich auch mal ausprobieren, sehr zum leidwesen meiner Figur *fg*

Liebe Grüße

Spatzentochter

Ich habe ca. 1200 Modetortenrezepte...
bei Interesse einfach eine Mail an calistra@web.de schicken !!!

Gefällt mir

23. Februar 2003 um 15:44

Allerdings...
... bin ich nicht die Heldin, die alle diese Rezepte gesammelt hat. Die habe ich nämlich bei www.chefkoch.de ergattert. Tolle Community!

Schließlich soll man sich ja nicht mit fremden Federn schmücken )

Calistra

Gefällt mir

24. Juni 2003 um 19:59
In Antwort auf Calistra

Ich habe ca. 1200 Modetortenrezepte...
bei Interesse einfach eine Mail an calistra@web.de schicken !!!

Modetortenrezepte
Hallo calistra,

ich bin soeben auf deinen Beitrag mit den 1200 Modentortenrezepten aufmerksam geworden.
Ich persönlich bin sehr begeistert von Modetorten. Wäre es vielleicht möglich, wenn du mir diese Rezepte zusenden könntest???

Wäre wirklich super! Danke schon im Voraus!
Mit freundlichem Gruß
Seesternlein

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Fettarme gerichte mit reis? Wer hat gute&einfache rezepte?
Von: landbiene
neu
20. Juni 2003 um 22:23
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen