Home / Forum / Kochen & Backen / Nette Getränkebeilage

Nette Getränkebeilage

5. März 2007 um 15:03

Bollywood-Eistee

Die ideale Erfrischung an einem heissen Sommertag - inklusive Bollywood-Feeling!

Das brauchst Du für 4 Gläser:

350 ml Maracujanektar
3 Maracujafrüchte/Passionsfrüchte
1/2 Ingwer-Knolle
400 ml frisches Wasser
7 TL Assam-Tee oder 7 Teebeutel
4 TL Zucker (oder Süßstoff)
1?2 Zitrone (Saft)
200 ml eiskaltes Tonic Wasser (oder Zitronenlimonade)

So gehts:

300 ml Maracujanektar in Eiswürfelschalen füllen und mindestens 5 Stunden gefrieren lassen. Die frischen Maracujafrüchte halbieren, das Fruchtfleisch samt Kernchen mit einem Teelöffel aus der Frucht schälen und mit dem übrigen (50 ml) Nektar vermischen. Die halbe Ingwer-Knolle schälen, klein raspeln und zu dem Nektar geben.
Das Wasser aufkochen und noch sprudelnd über den Tee gießen. Diesen 2-3 Minuten ziehen lassen und abgießen. Die Maracujanektar-Eiswürfel aus der Schale lösen. Den Tee mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.
Den Fruchtnektar mit den Maracuja-Eiswürfeln in vier schmale, je 0,3 l Gläser geben und mit dem heißen Tee aufgießen. Mit Tonic Wasser oder Zitronenlimonade auffüllen und mit langstieligen Löffeln servieren.

Mehr idische Ideen findet ihr unter: www.tea-up-your-day.de

Mehr lesen

6. März 2007 um 10:43

Antwort
Bis zum Sommer ist es zwar noch eine ganze Zeitlang hin, das Rezept hört sich allerdings richtig lecker an. Ich denke, dass werd ich heute Abend mal ausprobieren und den Sommer damit wenigstens schon einmal inoffiziell einläuten.

Die anderen Rezeptideen auf www.tea-up-your-day.de scheinen auch recht lecker zu sein.
Super Hinweis, danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest