Home / Forum / Kochen & Backen / OT: Heute back ich, morgen brau ich...

OT: Heute back ich, morgen brau ich...

14. Januar 2019 um 22:00

Ueber sowas mache ich mir echt keine Gedanken. Ob das nun ein bischen mehr oder weniger Fruchtzucker hat ist mir egal. Ich mag Obst, es hat wenig Kalorien und schadet mir auf keinen Fall. 

Ich esse ja von allem keine Riesenportionen. 

Gefällt mir

Mehr lesen

14. Januar 2019 um 22:01

Danke. Ich hoffe es ist nichts. Der ganz kurze hat Samstag Nacht auch einmal Würfelhusten und in der Früh Durchfall. Danach war aber alles wieder in Ordnung. 

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:03
In Antwort auf tahnee_12117418

Ich esse Eier in den verschiedensten Formen. Zum Ruehrei esse ich meistens nur Tomaten oder auch mal einen anderen Salat. Ich koche die Eier aber auch und esse es dann so typische als Fruehstuecksei, oder ich mache ein Egg Sandwich. Wenn ich was suesses moechte dann mische ich ein Ei mit zerkleinerten Haferflocken und etwas Mandelmich und mache daraus einen Pfannkuchen. 


eier esse ich auch und auch in jeder form. bei mir kommt zu den eiern gem. mandeln oder kokosflocken, haferflocken, zimt, milch oder mineralwasser.


amanda

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:08

Das ist Hummus...wird aus Kichererbsen gemacht. Ich liebe Hummus. Ist eines meiner Lieblingsessen. 
 

1 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:09
In Antwort auf elba_12481555


eier esse ich auch und auch in jeder form. bei mir kommt zu den eiern gem. mandeln oder kokosflocken, haferflocken, zimt, milch oder mineralwasser.


amanda

Das hoert sich sehr lecker an. Poste doch mal ein Rezept. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Eierspeisen. 

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:10

Ist doch auch kein Problem....
Wie gesagt, komm ruhig wieder rüber und grenze dich nicht selbst aus.
Muss doch nicht sein....

1 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:10
In Antwort auf elba_12481555


eier esse ich auch und auch in jeder form. bei mir kommt zu den eiern gem. mandeln oder kokosflocken, haferflocken, zimt, milch oder mineralwasser.


amanda


Ich mache mir auch öfters Rührei. Mein Mann behauptet immer dass er davon absolut nicht schlafen könne. Ihm mache ich dann etwas mit Fleisch. Er hat null Ahnung. Eier Eiweiss! Fleisch??

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:12
In Antwort auf tahnee_12117418

Das hoert sich sehr lecker an. Poste doch mal ein Rezept. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Eierspeisen. 

Eier in Senfsoße, mit Kartoffeln, ist seit meiner Kindheit eines meiner absoluten Lieblingsgerichte....

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:21

Haferflocken so aehnlich zubereitet esse ich auch oefters. 

Ich zaehle auch keine Kalorien. Ich ernähre mich ja schon ganz lange so und will weder ab noch zunehmen. 

Ich weiß aber immer ungefähr wieviel Kalorien ich im allgemeinen so esse....einfach weil ich weiß wieviele Kalorien verschiedene Lebensmittel haben. 

Ich habe in der Vergangenheit oefters mal meinen Koerperfettanteil gesenkt. Da ist es normal einen Ueberblick zu haben. 

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:23
In Antwort auf codex.reloaded

Eier in Senfsoße, mit Kartoffeln, ist seit meiner Kindheit eines meiner absoluten Lieblingsgerichte....

Wie macht man diese Soße? 

1 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:25


Ha ha, bestimmt weiss doch jeder. E r aber nicht!  ich diskutiere da nicht. Er sein Fleisch, ich frittata!

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:25

Das sieht bestimmt suess aus wenn sie sich gegenseitig fuettern. 

Viel Futter regt bei mir eher den Schlaftrieb an. 😉

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:27
In Antwort auf tahnee_12117418

Das hoert sich sehr lecker an. Poste doch mal ein Rezept. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Eierspeisen. 


mach mir auch eier mit shrimps.....braten1 knoblauchzehe und dann die shrimps an...gebe 3 eier in einen shaker, dann salz, pfeffer und petersilie/schnittlauch dazu und über die eier.

amanda

Gefällt mir
14. Januar 2019 um 22:28

Es hat sich doch bisher niemand beschwert, wenn du in anderen Threads mitgeschrieben hast, auch Daphne nicht....
Das meinte ich mit "sich selbst ausgrenzen" ...
Du bist dort & anderswo doch nicht unwillkommen - von daher schlug ich ja auch vor, wieder in die anderen Threads zurückzukommen und die ganzen, "alten Forenfehden" endlich mal ruhen zu lassen...
Ich finde sowas total albern - sorry, wenn ich das so deutlich sage....

4 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:32

Auch nicht mit/per Rührei oder Spiegelei?
Lecker Speckwürfel dazu, auf Toast...

1 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:36
In Antwort auf tahnee_12117418

Wie macht man diese Soße? 

Margarine im Topf schmelzen. Das Mehl einrühren und die Milch mit dem Schneebesen unterrühren - aufpassen, dass es keine Klümpchen gibt! Den Senf einrühren und mit Salz und Zucker abschmecken..... Viola! 
 

1 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:41

Ja, Butter kann man da auch nehmen...

2 LikesGefällt mir
14. Januar 2019 um 22:47

Danke! Leider war das Samstag. Gestern und heute ein paar Löffel Suppe und 5-6 Kekse... aber trinkt brav. Der Arzt sagt: Echte Virusgrippe... also Jackpot mit 40 Fieber! Yeahi! Morgen macht Mama einen Pott Hühnersuppe für den Seuchenhaushalt... vielleicht verschont es dann Mann und mich... schadet auf jeden Fall auch nicht! Ein paar Grießklösle dazu und alle sind glücklich... hoffe ich!

2 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 3:42

Ich koche ja oefter mal Linsen. Es gab vor einigen Tagen die Frage ob man Linsen einweichen muss. 

Hier ist alles was man wissen muss, wenn man Linsen kochen moechte. 

">https://www.wir-essen-gesund.de/linsen-kochen/

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 3:45
In Antwort auf tahnee_12117418

Ich koche ja oefter mal Linsen. Es gab vor einigen Tagen die Frage ob man Linsen einweichen muss. 

Hier ist alles was man wissen muss, wenn man Linsen kochen moechte. 

">https://www.wir-essen-gesund.de/linsen-kochen/

Jetzt hab ich dich gleich noch ein interessantes Rezept gefunden das ich mal probieren koennte. 

">https://www.wir-essen-gesund.de/curry-schupfnudeln-lauch-linsen/

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 8:05
In Antwort auf butterfliegenbeinchen

Danke! Leider war das Samstag. Gestern und heute ein paar Löffel Suppe und 5-6 Kekse... aber trinkt brav. Der Arzt sagt: Echte Virusgrippe... also Jackpot mit 40 Fieber! Yeahi! Morgen macht Mama einen Pott Hühnersuppe für den Seuchenhaushalt... vielleicht verschont es dann Mann und mich... schadet auf jeden Fall auch nicht! Ein paar Grießklösle dazu und alle sind glücklich... hoffe ich!

Wünsche 
gute Besserung👍🍀!

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 8:21

Bei uns gab es gestern Reste vom Vortag und es gab Auberginen "Pizza". Einfach Auberginen in Scheiben schneiden und belegen wie Pizza und in den Ofen. In meinem Fall waren das gestern Dosentomaten, Salami, Käse, Pizzagewürz. Und als zweite Variante Dosentomaten, Mozzarella und Pesto Kleckse. Es war super lecker, ging schnell und gesund. Wer Aubergine mag kann es ja mal ausprobieren.

So sah es aus 

4 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 8:51
In Antwort auf kolab_12914992

Bei uns gab es gestern Reste vom Vortag und es gab Auberginen "Pizza". Einfach Auberginen in Scheiben schneiden und belegen wie Pizza und in den Ofen. In meinem Fall waren das gestern Dosentomaten, Salami, Käse, Pizzagewürz. Und als zweite Variante Dosentomaten, Mozzarella und Pesto Kleckse. Es war super lecker, ging schnell und gesund. Wer Aubergine mag kann es ja mal ausprobieren.

So sah es aus 

Oh das ist toll!!! Das mache ich auch mal! 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 8:53
In Antwort auf tahnee_12117418

Wie macht man diese Soße? 

Eine Mehlschwitze mit Zwiebeln machen, mit Milch Brühe und einem Klecks Sahne aufgießen und andicken lassen. Dazu nach Geschmack 2 oder mehrere Esslöffel Senf dazu. Gekochte Eier ganz oder halbiert in die Soße geben, ziehen lassen. Währenddessen Kartoffeln kochen und dsnach... Bon Appetit 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 9:10
In Antwort auf annis_12168918

Oh das ist toll!!! Das mache ich auch mal! 

Mach das mal. Ich denje das wird es bei mir jetzt definitiv öfter geben, einfach weil es so schnell ging und lecker war. Meiner Tochter hat es auch gefallen, sie hat dafür sogar normale Pizza liegen gelassen 

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 12:47


Er wird es lieber mögen. Aber, dass er nicht schlafen kann ist doch lustig!

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 12:56


Stimmt!

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 13:02

Moah ich hab Hunger und wenn ich über essen nur lese könnte ich 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 13:17

Naja... mein gestriger Verdacht hat sich bestätigt und ich liege flach 😬

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 13:57


Auch von mir, gute Besserung!

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 14:54

Ähm ich hatte sie bei 180grad 25min. ca drin.

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 14:55
In Antwort auf annis_12168918

Naja... mein gestriger Verdacht hat sich bestätigt und ich liege flach 😬

Gute Besserung! 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 15:47
In Antwort auf kolab_12914992

Bei uns gab es gestern Reste vom Vortag und es gab Auberginen "Pizza". Einfach Auberginen in Scheiben schneiden und belegen wie Pizza und in den Ofen. In meinem Fall waren das gestern Dosentomaten, Salami, Käse, Pizzagewürz. Und als zweite Variante Dosentomaten, Mozzarella und Pesto Kleckse. Es war super lecker, ging schnell und gesund. Wer Aubergine mag kann es ja mal ausprobieren.

So sah es aus 

Danke,

super Rezept👍😘

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 15:50
In Antwort auf annis_12168918

Naja... mein gestriger Verdacht hat sich bestätigt und ich liege flach 😬

Such das noch!

Gute Besserung wünsche ich dir😍🙋

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 19:26

Oh sag nichts... Mama ist gerade 24/7 im Einsatz und zwar lautstarkt, nachts auch alle Stunde, weil eben durstig, der kleine Mensch. Aber er trinkt wirklich brav! Zum Glück trägt er mit 2,5 noch Windeln, da fällt nächtliches WC-Gehen weg,... nur wieder wickeln, weil eben auch viel Pipi, aber das ist okay!
Ja, der Arzt sagte auch: Tagsüber fiebern lassen, abends zum Schlafen Fiebersaft und Nasentropfen, dass er erholsam schlafen kann... und jetzt kommt der große Mann mit ebenselbigen Symptomen nach Hause...
Der Gockel liegt in der Brühe, das Pestkreuz ist an der Tür und ich werd die nächsten Tage viel Spaß haben!😂👍
In diesem Sinne auch Miezi gute Besserung! Magen-Darm find ich noch schlimmer... da kotzt mein Junior grundsätzlich nachts das ganze Bett voll... 
Vorteil heute: Die meiste Suppe durfte ich essen,... mit lecker Zitronensaft und Meerrettich... vielleicht hilfts!

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 19:28

Mein Opa isst heute noch zim Frühstück gekochte Haferflocken mit Suppenbrühe. Er sagt, das verträgt er am besten... kennt er noch aus der Kriegsgefangenschaft in Belgien und England.

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 20:13

Folgst du einer bestimmten Diät oder einer bestimmten Ernährungsweise? 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 20:52
In Antwort auf tahnee_12117418

Folgst du einer bestimmten Diät oder einer bestimmten Ernährungsweise? 


Heute gab es bei uns piccata alla milanese und Risotto und first einen gemischten Salat. War sehr gut. 

3 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 21:01


Und ich sags dir. War perfekt. Hättest fast unser Gast sein können, und ich hätte mich nicht schämen müssen.

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 21:09
In Antwort auf myra_877605


Heute gab es bei uns piccata alla milanese und Risotto und first einen gemischten Salat. War sehr gut. 

Was ist das?

Fülltext fülltext fülltext fülltext fülltext 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 21:26


Piccata alia milanese. Kalbsplätzli ganz dünn geschnitten. Salz und Pfeffer würzen, im Mehl drehen, abklopfen. Dann 2 Eier aufschlagen, mit einer Gabel vermischen und  geriebenen Parmesan untermischen. Plätztli in dieser Mischung drehen. In Butter, einige Minuten anbraten und wenden. Beide Seiten müssen leicht hellbraun sein. Aber geh zu einem Metzger, das Fleisch muss wirklich zart sein und dünn geschnitten, sonst wird das wie Schuhsohle. 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 21:31

Meine Lieben, hier läuft mir ja schon wieder das Wasser im Munde zusammen.... 

1 LikesGefällt mir
15. Januar 2019 um 22:00
In Antwort auf myra_877605


Piccata alia milanese. Kalbsplätzli ganz dünn geschnitten. Salz und Pfeffer würzen, im Mehl drehen, abklopfen. Dann 2 Eier aufschlagen, mit einer Gabel vermischen und  geriebenen Parmesan untermischen. Plätztli in dieser Mischung drehen. In Butter, einige Minuten anbraten und wenden. Beide Seiten müssen leicht hellbraun sein. Aber geh zu einem Metzger, das Fleisch muss wirklich zart sein und dünn geschnitten, sonst wird das wie Schuhsohle. 

Plätzli sind Schnitzel? Also Kalbsschnitzel in einer Parmesanpanade quasi? 

Gefällt mir
15. Januar 2019 um 22:14
In Antwort auf kolab_12914992

Plätzli sind Schnitzel? Also Kalbsschnitzel in einer Parmesanpanade quasi? 


Genau, aber wirklich dünne!

Gefällt mir
16. Januar 2019 um 8:17


Also nach Magen-Darm gibt es bei uns i m m e r Schleimsuppe. Also Haferflocken und Bouillon. Nicht so dick wie Porridge. Es heilt die gereizte Magenschleimhaut und gleicht den Elekrolythaushalt aus.

Gefällt mir
16. Januar 2019 um 8:41
In Antwort auf myra_877605


Heute gab es bei uns piccata alla milanese und Risotto und first einen gemischten Salat. War sehr gut. 

bei uns gibt es heute Kalbsvögerl, gefüllt mit Ei, Sahnesauce, Spätzle/Reis und Salat. 😊

amanda 

1 LikesGefällt mir
16. Januar 2019 um 9:15
In Antwort auf elba_12481555

bei uns gibt es heute Kalbsvögerl, gefüllt mit Ei, Sahnesauce, Spätzle/Reis und Salat. 😊

amanda 


Klingt sehr gut! Ich mache meistens Rindfleischvögel. Ich schreibe nachher das Rezept. Das ist eines meiner Lieblingsessen.

Gefällt mir
16. Januar 2019 um 11:35


Rezept für Rindfleischrouladen: 
ganz dünne, grosse Rindplätzchen, eine Seite mit Senf bestreichen, dann eine Scheibe Speck darauflegen. Eine oder zwei Karotten  fein schneiden, altes Brot würfeln, eine Essiggurke würfeln. Karotte, Brot und Essiggurke mischen, würzen mit wenig Salz und Pfeffer. Gleichmässig auf die Plätzli verteilen und einrollen! Mit Zahnstocher versehen, anbraten von allen  Seiten, ablöschen mit wenig Rotwein und Bouillon auffüllen. Ein Lorbeerblatt und 2 Nelken beifügen. 1 1/2 Std. leise köcheln kassen. Immer kontrollieren ob noch genügend Flüssigkeit vorhanden ist!

1 LikesGefällt mir
16. Januar 2019 um 12:10


Sind Rouladen bei euch! Ich hab nachher das Rezept geschrieben! 

1 LikesGefällt mir
16. Januar 2019 um 12:11


Wie machst du Knödel? 

Gefällt mir