Home / Forum / Kochen & Backen / Partyessen

Partyessen

26. Februar 2006 um 12:44

Hi, ich hab vor für 10-12 Leute was zu essen zu machen, weiß aber nicht was. Am besten was man gut vorbereiten kann, damit man dann nich mehr so lange in der Küche steht. Es sind auch Kinder dabei, kann was warmes sein, aber es könnte auch was sein, was nicht gekocht wird ist eigentlich egal.

Mehr lesen

26. Februar 2006 um 13:20

Fajitas
mit verschiedenen füllungen, die sich jeder dann selbst zusammen stellt - wenn die kinder schon groß genug dafür sind. da ist es dann auch kein problem, wenn vegetarier dabei sind.
oder fondue, da wirst du aber zwei töpfe brauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2006 um 18:51

Vorschläge:
1. Käse-Lauch-Suppe: Kann man gut vorher vorbereiten und sie schmeckt durchgezogen noch viel besser. Rezept auf Wunsch! (müsste es sonst jetzt raussuchen oder bei chefkoch.de schauen)

2. Frikadellen, Kartoffelsalat, Nudelsalat, frische Salate -Frikos schmecken kalt auch sehr lecker, Salate am Vortag vorbereiten und bei dem Wetter auf Balkon oder Terasse stellen, Keller geht ebenso -spart Platz im Kühlschrank, den brauchst Du ja schliesslich für die Getränke

3. Raclett oder Fondue, wie schon geschrieben wurde. Bei 10, 12 Leuten würde ich sogar vermuten, dass Du dann drei Töpfe bräuchtest. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass Raclett schneller satt macht. Es kommt drauf an, welchen Anlass das Zusammentreffen hat...

Viel Spaß und guten Appetit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 19:01
In Antwort auf paaie_12129853

Vorschläge:
1. Käse-Lauch-Suppe: Kann man gut vorher vorbereiten und sie schmeckt durchgezogen noch viel besser. Rezept auf Wunsch! (müsste es sonst jetzt raussuchen oder bei chefkoch.de schauen)

2. Frikadellen, Kartoffelsalat, Nudelsalat, frische Salate -Frikos schmecken kalt auch sehr lecker, Salate am Vortag vorbereiten und bei dem Wetter auf Balkon oder Terasse stellen, Keller geht ebenso -spart Platz im Kühlschrank, den brauchst Du ja schliesslich für die Getränke

3. Raclett oder Fondue, wie schon geschrieben wurde. Bei 10, 12 Leuten würde ich sogar vermuten, dass Du dann drei Töpfe bräuchtest. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass Raclett schneller satt macht. Es kommt drauf an, welchen Anlass das Zusammentreffen hat...

Viel Spaß und guten Appetit!

...
Danke schon mal für die Vorschläge! Raclette wird nicht gehen, dann beschwert sich mein Mann immer das die ganze Wohnung riecht, Fondue müsst ich erst das ganze Zubehör kaufen auch nicht so gut. Die Hack Käse Suppe hab ich schonmal gemacht, die ist wirklich lecker, aber gabs schon bei der letzten Party.

Was sind Fajitas, und was sind Frikos?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 19:54
In Antwort auf sacha_12661942

...
Danke schon mal für die Vorschläge! Raclette wird nicht gehen, dann beschwert sich mein Mann immer das die ganze Wohnung riecht, Fondue müsst ich erst das ganze Zubehör kaufen auch nicht so gut. Die Hack Käse Suppe hab ich schonmal gemacht, die ist wirklich lecker, aber gabs schon bei der letzten Party.

Was sind Fajitas, und was sind Frikos?

Fajitas
sind tex-mex-futter: gefüllte weizentortillas. üblich ist eine hühnchen-füllung oder faschiertes rindfleisch mit bohnen, man kann aber auch gemüse pur nehmen. dazu tomatensalsa (ich teil die immer: eine milde und eine scharfe), guacamole, sourcreamdip, kleingeschnittener eisbergsalat und geriebener käse. bei partys ist es am einfachsten, alle "zutaten" auf den tisch zu stellen und jeder füllt sich die fajitas selbst.schmeckt toll, kam bis jetzt immer gut an.
du kannst die tortillas auch vorher füllen und überbacken, dann heisst das enchiladas.
rezepte gibts glaub ich bei chefkoch.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 19:58

Hi
Was bei meinen größeren Partys immer angeboten wurde sind ein großer Topf Chili con carne und mehrere Baguettes !
Was wir auch schon hatten war ein Gulaschtopf für mehrere Personen aber ich persönlich fand das das Chili immer super ankam ( Einfach nicht so scharf abwürzen so haben auch die Kinder keine Probleme damit).
Ansonsten sin selbsgemachte Frikadellen auch Hackfleisch lecker die man vorbereiten kan dazu reicht man Salate.

Viel Spaß wünsche ich euch!

Gruß Lucie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 22:32
In Antwort auf sacha_12661942

...
Danke schon mal für die Vorschläge! Raclette wird nicht gehen, dann beschwert sich mein Mann immer das die ganze Wohnung riecht, Fondue müsst ich erst das ganze Zubehör kaufen auch nicht so gut. Die Hack Käse Suppe hab ich schonmal gemacht, die ist wirklich lecker, aber gabs schon bei der letzten Party.

Was sind Fajitas, und was sind Frikos?

Frikos
Hupsala, Frikos ist eine bei uns in der Family gängige Abkürzung von Frikadellen

Machst Du die üblicherweise auch mit ein wenig Kümmel? Das gibt denen immer so ne extra leckere Note, ist aber nicht jedermans Geschmack

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2006 um 10:40

Skateintopf
Das Rezept ist von Desireé Nick. Hab es schon paarmal für Feiern gekocht und kann es nur wärmstens weiterempfehlen.

Anstatt der Trauben nehme ich Ananas, schmeckt mir persönlich besser.

Bisher war jeder davon begeistert, auch die, die sonst nicht so die Sauerkraut-Esser sind.

Einen Tag später schmeckt's noch besser.

http://www.alfredissimo.de/rezepte/?action=rezept&-id=1530&sn=

Gruß

Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2006 um 19:15
In Antwort auf aune_12436833

Hi
Was bei meinen größeren Partys immer angeboten wurde sind ein großer Topf Chili con carne und mehrere Baguettes !
Was wir auch schon hatten war ein Gulaschtopf für mehrere Personen aber ich persönlich fand das das Chili immer super ankam ( Einfach nicht so scharf abwürzen so haben auch die Kinder keine Probleme damit).
Ansonsten sin selbsgemachte Frikadellen auch Hackfleisch lecker die man vorbereiten kan dazu reicht man Salate.

Viel Spaß wünsche ich euch!

Gruß Lucie

...
Chili Con Carne ist eine super Idee! Das werd ich machen und dazu vielleicht noch 1,2 Salate. Danke nochmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen