Home / Forum / Kochen & Backen / Saure Kartoffelstücke

Saure Kartoffelstücke

11. November 2004 um 9:35

Hi zusammen

Bald kommt ein Freund zu besuch und er würde gern Sauere Kartoffelstücke wieder essen. Und als gute Gastgeberin möchte ich ihn seinen wünsch gern erfüllen
Ich hoff einer kann mir helfen.
Denn um erlich zu sein habe ich noch nie etwas von Saure Kartoffelstücke gehöhrt

Mehr lesen

11. November 2004 um 16:11

Hmmm?
Also ich hab nur dieses Rezept gefunden.

1kg Kartoffeln,
60 g gebranntes Mehl (in der Pfanne braun geröstetes Mehl),
1 bis 2 Zwiebeln,
1 l Fleischbruehe,
2 bis 3 EL Essig,
1 Nelke,
1 Lorbeerblatt,
Salz,
Liebstoeckel

Die gekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln klein schneiden und rösten.
Gebranntes Mehl dazugeben und mit Fleischbrühe auffüllen.
Die Gewürze ebenfalls zugeben und das Ganze 1/2 Stunde kochen lassen.
Dann die Nelke und das Lorbeerblatt herausnehmen.
Die Kartoffelscheiben in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nochmals aufkochen lassen.

Hab dir ne Pn geschrieben mit nem link.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2004 um 17:47
In Antwort auf marci_12726990

Hmmm?
Also ich hab nur dieses Rezept gefunden.

1kg Kartoffeln,
60 g gebranntes Mehl (in der Pfanne braun geröstetes Mehl),
1 bis 2 Zwiebeln,
1 l Fleischbruehe,
2 bis 3 EL Essig,
1 Nelke,
1 Lorbeerblatt,
Salz,
Liebstoeckel

Die gekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln klein schneiden und rösten.
Gebranntes Mehl dazugeben und mit Fleischbrühe auffüllen.
Die Gewürze ebenfalls zugeben und das Ganze 1/2 Stunde kochen lassen.
Dann die Nelke und das Lorbeerblatt herausnehmen.
Die Kartoffelscheiben in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nochmals aufkochen lassen.

Hab dir ne Pn geschrieben mit nem link.

lg


ja danke.
Habe mich wirklich gefreut.
Werde es auch bald ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen