Home / Forum / Kochen & Backen / Schnelles Edel-Essen... HILFE!!!

Schnelles Edel-Essen... HILFE!!!

21. August 2005 um 16:56

Hallo ihr Lieben!

Am Donnerstag bekomm ich Besuch von einem Freund, für den ich was zum Essen machen will. Mein Problem ist nur, dass sein Vater eine Gaststätte hat und auch er leidenschaftlicher Koch ist, der die ganz normalen Restaurants meidet und nur in solche superedlen Dinger geht. Was kann ich zum Essen machen, ohne mich peinlich zu Blamieren???

Über Hilfe wäre ich wirklich sehr dankbar...

Mehr lesen

21. August 2005 um 19:00

Naja
das kommt denk ich auf deine Kochkünste an. Man kann das einfachste Essen edel machen oder verderben.
Ich würd mich da aber nicht so verkünsteln, er kommt doch bestimmt nicht wegen deines Gurmetessens sondern wegen Dir. Super essen kann er ja auch zu hause. Mach doch was geselliges wie Raclett oder Fondue und unterhaltet euch nett.


VG kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2005 um 19:44

Super Rezept!
Hallo ich habe ein Super Rezept für Dich es ist sehr einfach zu kochen und schmeckt wirklich lecker. Ist zwar ne Kalorienbombe, aber lecker.
Ein Chilischweinetopf.
Wenn Du ihn wirklich beeindrucken willst solltest Du Schweinefilet nehmen, aber auch mit Lummerbraten geht es auch.
Zutaten: 500g Schweinefilet oder Lummerbraten
2 Flaschen Chili Soße von Unox o.ä. Hersteller
400 ml Sahne
2 Gläser geschnittene Champignons
2 P. Toast Schmelzkäse
Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben, beide Flaschen Chili Soße, Sahne und die geschnitten Champignons dazu und gut umrühren. Das ganze abgedeckt 1 1/2 Stunden im Backofen (Umluft ca. 190 / 200 Grad)garen. Dann die 2 Päckchen Käse in die heiße Form mit reinzupfen und immer wieder rühren. Dann noch mal 15 Min. offen überbacken.
Dazu passen Gnocci am besten noch in Olivenöl angebraten natürlich vorher kochen.
Dann kannst Du natürlich noch einen Feldsalat dazu reichen, macht auch nen guten Eindruck ist nämlich viel arbeit mit einer selbstgemachten Salatsoße. Kann Dir da auch gerne ein Rezept geben wenn du möchtest.
Viel Erfolg beim kochen und Eindruck schinden.
Lieben Gruß Toni1504

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2005 um 21:33

Vielen lieben Dank für eure Antworten...
Mir ist schon klar, dass er meinetwegen kommt, aber ich wollte ihn trotzdem etwas beeindrucken. Oder halt zumindest nicht enttäuschen )
Das Rezept finde ich schon gar nicht so schlecht, natürlich würde ich es leicht abwandeln damit es nicht so "gekauft" aussiieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 11:24

Unterhalte dich doch mal bitte mit einem guten Koch.
Ich kenne zufällig einenen und die guten Köche kochen auch mit vielen Tricks. Und wenn jemand in der Küche nicht so begabt ist, dann DARF man auch mal mit Fertigprodukten kochen. Ich finde das nicht schlimm und ich könnte meinen Hinter drauf verwetten, das er es noch nicht mal merken würde. Vielleicht berichtet sie ja wie es im geschmeckt hat, und dann kannste ja immer noch meckern!
Toni1504

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2005 um 13:52

Sehr schnell und edel
Wie wäre es mit leckeren Kalbsmedaillons in Weißwein-rahm-soße auf breiten Bandnudeln ? Einfach, schnell sehr aromatisch durch die feine Weinnote, teureres Fleisch, und die frische Pasta aus dem Kühlregal wird auch in nobleren Schuppen angeboten.Schön mit frischer petersilie garniert( natürlich nur ein Röschen im Ganzen an einer freien Tellerseite)ein echter kulinarischer Flick-Flack !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen