Home / Forum / Kochen & Backen / SOS. Crepes kleben auf Gusseisenplatte

SOS. Crepes kleben auf Gusseisenplatte

1. Oktober 2006 um 14:52

Hallo Ihr Lieben,
habe mich mit einem Crepes-Stand selbstständig gemacht. Habe ein Crepes-Gerät mit Gas und 2 großen Gusseisen-Platten gekauft.
Laut Bedinungsanleitung habe ich die beiden Platten vor dem ersten Gebrauch gut erhitzt, Stufe 8,und immer wieder mit Öl eingeschmiert. Ich nahm Sonnenblumenöl. Dann war die Oberfläche schwarz ud glänzend.
Leider kleben meine nCrepes aber an. Ich muß vor jedem Crepes neu mit Öl einpinseln. Tzrotzdem klebt immer noch mal ein Crepes an. Denn kriege ich dann kaum von der Platte abgekrazt. Vor mir eine Schlange von Kunden und ich kann keine Crepes backen.

DIe Firma meinte über Nacht in Salzlake einweichen, Belag abkratzen und noch mal neu beginnen. Das half nicht. Habe die Platten sogar in die Spülmaschine gesteckt. Keine Änderung.

Wie machen das die anderen Crepes-Bäcker????????????
Ist es besser bei hoher Temperatur oder niedriger zu backen?
Ist vielleicht das Öl falsch?
Mein Teig war schon mit Fett (ÖL) und auch ohne. Was ist für Porfi-Crepes-Bäcker eigentlich besser?


Mehr lesen

3. November 2008 um 11:00

AW : "SOS. Crepes kleben auf Gusseisenplatte"
Hi Du !
Das kommt uns irgendwie bekannt vor.
wir habe auch ein Crepestand und ein Crepeeisen mit Doppelplatte von Krampouz, auch mit Gas und Safety Thermostat. D.h. wir können die Platten garnicht so einfach abmachen und in salzlake einweichen, da sie fest verschraubt sind, und wir nichts kaputt machen wollen (nachdem wir das Gerät 2 Tage haben). Der Einbackprozess lief genau wie in der Anleitung beschrieben. Bei uns backen die Mistdinger trotzdem immer an AHHHHHHHHHH!!!... hast du in der Zwischenzeit schon deine Crepes hinbekommen?....Wenn ja bitte hilf uns, sonst haben wir bald gar keine Kunden mehr und können einpacken. In unserer Anleitung stand, dass man zum Abkratze einen Bestimmten Stein benutzen soll. Hast du dass mal ausprobiert. Wir haben außerdem das Problem das, gut eingefettet, es zwar manchmal geht, aber nicht immer. Wenn mal 10 Minuten kein Kunde kommt, erhitzen sich die Platten so doll (obwohl auf kleinster Stufe eingestellt), dass beim nächsten Crepe trotz Fett und obwohl wir alles gleichmachen alles anbackt und nach 10 Sekunden die Crepes angebrannt sind. AUF STUFE 1 !!!........da kann doch was nicht stimmen. Safty Thermostet...soweit wir verstanden habe... bedeutet doch dass, wie auf einer Kochplatte, sich die Dinger automatisch auf einer Temperatur halten....irgendwie regelt da bei der Flamme auch irgendwas....aber zu heiss werden die Platten trotzdem. Einen Tipp können wir Dir vielleicht geben : Sonnenblumenöl sollte man glauben wir nicht verwenden, weil das wohl früher verbrennt als richtiges Frittieröl...dass ist was uns mehrere Verkäufer im Supermarkt und die Anleitung gesagt haben...und so habe wir auch eine kastanienbraune, lackartige Schicht, wie in der Anleitung beschrieben, auf den Platten hinbekommen. TROTZDEM klappt es nicht. Mittlerweile glauben wir, dass man als Crepebäcker geboren wird und wenns nicht klappt, sollte man lieber was anderes machen , denn welchem Crepebäcker wir unser Problem auch schildern...es stößt bloß auf Unverständnis.........Du bist nicht allein.

wir frage heut mal ein paar Crepeverkäufer an den Ständen nach ihren Tipps...
wir melden uns mal wenn wir etwas wissen, Köpfchen hoch!
Gruß Sabine und Vincent aus Berlin

1 LikesGefällt mir

26. Juni 2015 um 21:28

Crepes Eisen von Krampouz
Hallo ihr Lieben

Habt ihr eine Lösung für eure Crepes Eisen gefunden? Ich bin genau in der gleichen Situation wie ihr. Meine Crepes kleben und brennen sofort an. Wie sieht es aus? Gibt es für das eine Lösung?

Liebe Grüsse und vielen Dank für eure Hilfe

Thomas

1 LikesGefällt mir

8. Januar 2017 um 17:03

Hey,

auch ich kenne das Problem, aber konnte bis jetzt noch keine Lösung finden Da ich aber mit meinem Crepes Stand aufgehört habe, suche ich nun einen etwas kleinen und für den Haushalt geeigneten Crepes Maker Habe folgende Seite gefunden und war sehr beeindruckt, da sie mir sehr bei meiner Kaufentscheidung geholfen hat. Falls ihr auch mal drüberschauen wollt, finden ihr Sie hier.

Liebe Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen