Home / Forum / Kochen & Backen / Suche libanesische rezepte

Suche libanesische rezepte

7. April 2008 um 15:01

Ich suche ganz dringend rezepte von libanesischen Gerichten..Bin bald 1 1/2 Jahre mit meinem freund (Libanese) zusammen und wollte ihn gerne mal überraschen..
Es wäre schön, wenn es irgendwie was gibt zur Vorspeise, Hauptgang und Nachttisch..
Wäre echt nett, wenn ihr mir helfen könntet..

Dankeschön..

lg lovely

Mehr lesen

23. April 2008 um 14:21

Libanesisches rezept
hi lovely

Vorspeise:

Ein großes bund petersilie ganz fein hacken.zwei lauchzwiebeln und eine tomate ganz fein schneiden. 3-4 esslöffel bulgur mit warmem wasser übergießen,bis alles gut bedeckt ist,an die seite stellen.den salat mit salz,pfeffer,klein geschnittener pfefferminze(nur etwas zum würzen)sowie olivenöl und zitronensaft abschmecken.zum schluß den weichen bulgur unterheben.dieses gericht heißt TABULIE


Gefällt mir

16. September 2013 um 23:58

Gefüllte Kartoffel
einfach, Garnelen, Kartoffeln, Käse, Sahne, schnell, Surimi, Thermomix
onhe Komment
Zu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Dieses Gericht kann man als Hauptgang oder als Vorspeise servieren. Wer kein Fan von Surimi und Garnelen ist kann stattdessen Schinken, Speck, hart gekochte Eiern oder Gemüse verwenden.
ZUTATEN, TM31:
- 4 große Kartoffeln
- 4 Garnelen
- 4 Surimiri (in kleine Stücke geschnitten)
- 1/2 Zwiebel (geschält und geviertelt)
- 2 Knoblauchzehen (Geschält)
- 1 rote Paprika (gewaschen, ohne Gehäuse und klein geschnitten)
- geriebene Käse
- 200 ml Sahne
- 50 ml Olivenöl
- Salz und Pfeffer
- 600 ml Wasser
ZUBEREITUNG:
1. Kartoffeln gut waschen
2. Salzen, pfeffern und mit der aufgeschnittenen Seite nach unten in den Varoma legen, die Garnelen dazu legen
3. Wasser in den Thermomixbecher geben, für 7 Minuten auf Varoma und Stufe 1 stellen
4. Den Varoma anbringen, für 15 Minuten auf Varoma und Stufe 1 stellen
5. Kartoffelhälften mit einem dem elektrischen Gerät aushöhlen, in eine Form legen, das Ausgehöhlte und die Garnelen aufbewahren
6. Wasser aus dem Thermomixbecher entfernen, Zwiebel, Knoblauch und Paprika in den Thermomixbecher geben, für 2 Sekunden auf Stufe 3 kleinhacken, Öl beifügen, für 5 Minuten auf Varoma und Stufe 2 stellen
7. Surimi, Sahne und den Kartoffelbrei (das Ausgehöhlte) beifügen, für 3 Minuten auf 90 ind Stufe Löffel links stellen
8. Garnelen in die ausgehöhlten Kartoffelhälften verteilen, mit dem Surimi/Kartoffelbrei auffüllen, den geriebenen Käse darauf verteilen
9. Für ca. 10 Minuten bei 180-200 gratinieren, dann servieren

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen