Home / Forum / Kochen & Backen / Suche vegetarische grillrezepte.....

Suche vegetarische grillrezepte.....

4. Juni 2003 um 7:29

bin noch nicht so lange vegetarier und suche gute grillrezepte für spieße oder sonstiges.

auch rezepte mit tofu oder käse würden mich interessieren.

lg--kittekatt

Mehr lesen

12. Juni 2003 um 13:40

Hast Du es schon
einmal mit Auberginen, Tomaten und Schafskäse/Mozarella probiert? Das ganze auf Schaschlik-Spiesen aufgesteckt und evtl in Alu eingewickelt - schmeckt richtig lecker. Vorallem wenn der Käse geschmolzen ist. Dazu Weißbrot und Salat...

Vielleicht ist das was für Dich?

Gruss
Wölkchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 15:04
In Antwort auf bridie_12370210

Hast Du es schon
einmal mit Auberginen, Tomaten und Schafskäse/Mozarella probiert? Das ganze auf Schaschlik-Spiesen aufgesteckt und evtl in Alu eingewickelt - schmeckt richtig lecker. Vorallem wenn der Käse geschmolzen ist. Dazu Weißbrot und Salat...

Vielleicht ist das was für Dich?

Gruss
Wölkchen

Hey danke dir
klingt super lecker, ich probiers aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 15:12

Irgendwo hier...
Hallo Kittekatt,

habe hier in einem anderen Beitrag zum Thema Grillen den Vorschlag mit gefüllten Tomatem gelesen.

Tomaten oben aufschneiden und die einzelnen Kammern mit Käse füllen. dann in Alufolie auf den Grill. Das klingt sehr lecker, finde ich. Werde es auf jeden Fall demnächst mal ausprobieren.

Letztes WE haben wir ganz einfach Auberginen und Zucchini längs in Scheiben geschnitten. Kräftig gewürzt und mit Olivenöl bestrichen (kann man evt. auch kurz einlegen). Das Ganze kann man dann braten wie Steaks und schmeckt sehr lecker!

Ich wünsch dir viel Spaß beim Grillen!

Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 16:10
In Antwort auf beat_12643474

Irgendwo hier...
Hallo Kittekatt,

habe hier in einem anderen Beitrag zum Thema Grillen den Vorschlag mit gefüllten Tomatem gelesen.

Tomaten oben aufschneiden und die einzelnen Kammern mit Käse füllen. dann in Alufolie auf den Grill. Das klingt sehr lecker, finde ich. Werde es auf jeden Fall demnächst mal ausprobieren.

Letztes WE haben wir ganz einfach Auberginen und Zucchini längs in Scheiben geschnitten. Kräftig gewürzt und mit Olivenöl bestrichen (kann man evt. auch kurz einlegen). Das Ganze kann man dann braten wie Steaks und schmeckt sehr lecker!

Ich wünsch dir viel Spaß beim Grillen!

Nindscha

Huhu nindscha
ich war das - wenn ich dir noch einen tipp geben darf - ich würz das ganze noch mit viiieeel italienischen kräutern und nehme auch immer nur gouda-schnitze. hat bisher am besten geschmeckt. wird wohl am fett liegen.

die tomaten mußt du aber nicht in folie wickeln. wenn du sie an den äußersten grillrand stellst, verschmoren die auch nicht.

guten appetit - ich könnt mich darein setzen.

lg

lily

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 17:19
In Antwort auf oxana_12753055

Huhu nindscha
ich war das - wenn ich dir noch einen tipp geben darf - ich würz das ganze noch mit viiieeel italienischen kräutern und nehme auch immer nur gouda-schnitze. hat bisher am besten geschmeckt. wird wohl am fett liegen.

die tomaten mußt du aber nicht in folie wickeln. wenn du sie an den äußersten grillrand stellst, verschmoren die auch nicht.

guten appetit - ich könnt mich darein setzen.

lg

lily

Tja, da sieht mans mal wieder...
Mein Gedächtnis ist wie ein Sieb... Hätte schwören können, dass man die Tomaten einwickeln muss...

Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen. Stellt sich nur die Frage: Wie bekommt man seinen "fleischfressenden" Liebsten dazu, Gemüse auf seinen geheiligten Grill zu stellen?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 18:09

Gegrillte Champignons
Hab hier eine Superidee von einer türkischen Freundin.
Einfach aus Champignons den Strunk herausdrehen und mit einer Mischung aus Olivenöl, Knoblauch und Salz füllen. Hierbei ruhig großzügig sein, die Pilze nehmen viel Flüssigkeit auf. Dann alle Pilze auf eine Grillaluschale und ab auf den Grill. Wenn Sie richtig vom Öl durchzogen sind, sind sie fertig.
Suuuuperlecker, kann davon nicht genug kriegen. Fehlt bei uns bei keiner Grillparty.
Viel Spaß beim Ausprobieren.
Gruß
Pingu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2003 um 8:42
In Antwort auf beat_12643474

Tja, da sieht mans mal wieder...
Mein Gedächtnis ist wie ein Sieb... Hätte schwören können, dass man die Tomaten einwickeln muss...

Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen. Stellt sich nur die Frage: Wie bekommt man seinen "fleischfressenden" Liebsten dazu, Gemüse auf seinen geheiligten Grill zu stellen?!?

Hm,
vielleicht solltest du sie mit hackfleisch füllen

lg

lily

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2003 um 10:08
In Antwort auf oxana_12753055

Hm,
vielleicht solltest du sie mit hackfleisch füllen

lg

lily

Dann ist das trotzdem noch Gemüse...
Du glaubst gar nicht, wie beharrlich dieser Mann sein kann in manchen Dingen...

Was mir noch einfällt: Muss man das Ganze auch würzen? Oder reicht der Käsegeschmack?

Auf jeden Fall wirds heute abend ausprobiert: Grillen bei meinen Eltern, und die sind "tolerant"...

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2003 um 13:44
In Antwort auf beat_12643474

Dann ist das trotzdem noch Gemüse...
Du glaubst gar nicht, wie beharrlich dieser Mann sein kann in manchen Dingen...

Was mir noch einfällt: Muss man das Ganze auch würzen? Oder reicht der Käsegeschmack?

Auf jeden Fall wirds heute abend ausprobiert: Grillen bei meinen Eltern, und die sind "tolerant"...

Liebe Grüße,
Nindscha

Öhm, jetzt erst gelesen
nimm doch einfach fleischtomaten - uaaahahaha - blöder scherz. ich weiß.

wenn du ordentlich italienische kräuter drüber machst, reicht das eigentlich schon. kannst das ganze aber ja noch salzen und pfeffern. wie es madame beliebt

aber gaaaanz vorsichtig - die sind schweineheiß wenn die vom grill kommen.

guten appetit

lg

lily

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2003 um 15:22

Danke....
ihr seid super....habt mein sommerliches grillvergnügen mit euren rezeptvorschlägen gerettet!!!

ich werde alles ausprobieren.

liebe grüße von kittekatt, der das schon jetzt das wasser im mund zusammen läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2003 um 11:53

Wie wäre es mit einer Wurst???
ja, kein witz, es gibt auch vegatrische brat/bockwürste zu kaufen.
rein pflanzlich.
sehen aus wie echt, schmecken echt, richen echt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2003 um 19:22
In Antwort auf oxana_12753055

Öhm, jetzt erst gelesen
nimm doch einfach fleischtomaten - uaaahahaha - blöder scherz. ich weiß.

wenn du ordentlich italienische kräuter drüber machst, reicht das eigentlich schon. kannst das ganze aber ja noch salzen und pfeffern. wie es madame beliebt

aber gaaaanz vorsichtig - die sind schweineheiß wenn die vom grill kommen.

guten appetit

lg

lily

Habe es ausprobiert!!!
Und was soll ich sagen? Hat super geschmeckt!

Habe einfach ein bischen Tomatensalz zum würzen genommen, das hat super geschmeckt.

Dein warnhinweis kam übrigens etwas spät... bzw. ich habe ihn zu spät gelesen und mir gestern schon den Mund verbrannt...

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen