Home / Forum / Kochen & Backen / Tassenkuchen?!?

Tassenkuchen?!?

16. Oktober 2003 um 10:35

Hallo! Wär bitte jemand so nett und könnt mir gschwind so n Rezept für so nen Tassen- oder Schüttelkuchen oder wie das heißt geben???will unbedingt am Wochenende mal einen Backen...und da ich nicht grad die Backmeisetrin bin will ich mal sowas probieren....
Danke schonmal! semmelchen

Mehr lesen

18. Oktober 2003 um 11:24

Hmmm......
.....so was?
Zimt: 1 Teelöffel
Eier: 4
Pk. Backpulver: 1
Gläser Sauerkirschen: 2
Tas. Zucker: 2
Pk. Sahne: 2
Tas. Öl: 1
Pk. Schmand: 2
Tas. Weizenmehl 405er: 2
Tas. Mineralwasser: 1

Den Zucker, das Mehl, das Backpulver, das Mineralwasser, das Öl und die Eier mit den Kirschen ( ohne Saft ! ) vermischen und bei 200 Grad im E-Herd für 20 Minuten backen.
Sahne und Schmand mischen und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Mit Zucker und Zimt gleichmässig bestreuen.....

und noch eines:

Zutaten für die Napfkuchenform

2 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 FL. Vanille-Aroma
200g Haselnüsse, gemahlen
1 TL. Zimt
1 Tasse Öl
1 Tasse Mineralwasser
5 Eier

Aus den Zutaten einen Rührteig bereiten und ca. 50 min. bei 175 Grad im Heißluftherd backen.

und zum Schluss:

Zutaten:
5 Eier
3 Tassen Mehl
1 Tassen Zucker
1 Tasse Kaba
1 Tasse Öl
1 P. Backpulver
1 P. Vanillezucker
1 Tasse Mineralwasser
1,5 Tassen gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
Zubereitung:
Alle Zutaten zusammen in eine große Schüssel geben und gut verrühren. In einer gefetteten Kastenform bei 180 ca. 30 min. backen.

Viel Spass und viel Erfolg - auch wenn die Rezepte jetzt ein wenig spät kommen.
Grüsse vom Narrenkaeppi


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2003 um 14:52
In Antwort auf flann_12657516

Hmmm......
.....so was?
Zimt: 1 Teelöffel
Eier: 4
Pk. Backpulver: 1
Gläser Sauerkirschen: 2
Tas. Zucker: 2
Pk. Sahne: 2
Tas. Öl: 1
Pk. Schmand: 2
Tas. Weizenmehl 405er: 2
Tas. Mineralwasser: 1

Den Zucker, das Mehl, das Backpulver, das Mineralwasser, das Öl und die Eier mit den Kirschen ( ohne Saft ! ) vermischen und bei 200 Grad im E-Herd für 20 Minuten backen.
Sahne und Schmand mischen und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Mit Zucker und Zimt gleichmässig bestreuen.....

und noch eines:

Zutaten für die Napfkuchenform

2 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 FL. Vanille-Aroma
200g Haselnüsse, gemahlen
1 TL. Zimt
1 Tasse Öl
1 Tasse Mineralwasser
5 Eier

Aus den Zutaten einen Rührteig bereiten und ca. 50 min. bei 175 Grad im Heißluftherd backen.

und zum Schluss:

Zutaten:
5 Eier
3 Tassen Mehl
1 Tassen Zucker
1 Tasse Kaba
1 Tasse Öl
1 P. Backpulver
1 P. Vanillezucker
1 Tasse Mineralwasser
1,5 Tassen gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
Zubereitung:
Alle Zutaten zusammen in eine große Schüssel geben und gut verrühren. In einer gefetteten Kastenform bei 180 ca. 30 min. backen.

Viel Spass und viel Erfolg - auch wenn die Rezepte jetzt ein wenig spät kommen.
Grüsse vom Narrenkaeppi


Danke!
Besser zu spät als nie...werd dann bei Gelegenheit mal n Rezept ausprobieren...danke!
Liebe Grüße semmelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was ist.....?
Von: faizah_12563944
neu
13. Oktober 2003 um 17:30
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen