Home / Forum / Kochen & Backen / Tofu

Tofu

12. März 2007 um 16:53

Suche leckere rezepte mit Tofu,die zudem auch fett und kalorienarm sind!Würde mich über reichlich Antworten freuen!

Gruß Shathana

Mehr lesen

21. April 2008 um 8:48

Tofu Gnocchi alla panna
Pro Portion 100g Tofu.
300g Tofu von Hand zerdrücken, mit 1 Ei, etwas Salz, 10g gehackten Basilikumblättern, 120g Mehl und 75g ger. Parmesan zu einem Teig verkneten und 1/2 Std. ruhen lassen. Wasser und Salz aufkochen, mit 2 Esslöffeln Gnocchi formen (werden ziemlich gross) und im Wasser so lange pochieren, bis sie an die Oberfläche steigen. Kurz abtropfen lassen und in eine ausgebutterte Gratinform in einer Lage hineinlegen. 2dl Rahm mit 100g ger. Parmesan verrühren und über den Gnocchi verteilen. Mit Pfeffer und Butterflöckli überstreuen und bei 200 30 Min. im Ofen gratinieren. Zu Tomatensauce reichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 14:26
In Antwort auf jon_12150830

Tofu Gnocchi alla panna
Pro Portion 100g Tofu.
300g Tofu von Hand zerdrücken, mit 1 Ei, etwas Salz, 10g gehackten Basilikumblättern, 120g Mehl und 75g ger. Parmesan zu einem Teig verkneten und 1/2 Std. ruhen lassen. Wasser und Salz aufkochen, mit 2 Esslöffeln Gnocchi formen (werden ziemlich gross) und im Wasser so lange pochieren, bis sie an die Oberfläche steigen. Kurz abtropfen lassen und in eine ausgebutterte Gratinform in einer Lage hineinlegen. 2dl Rahm mit 100g ger. Parmesan verrühren und über den Gnocchi verteilen. Mit Pfeffer und Butterflöckli überstreuen und bei 200 30 Min. im Ofen gratinieren. Zu Tomatensauce reichen.

Tofu rührei
zum frühstück der knaller und so einfach, dass sogar ich das kann

Zutaten
500 g Tofu
2 Zwiebeln
Margarine
Salz
Pfeffer
Kurkuma

Zubereitung
Tofu mit einem Tuch auspressen, so dass der Tofu die noch enthaltene Flüssigkeit verliert. Mit den Händen oder einer Gabel den Tofu zerbröseln. In einer Pfanne mit etwas Margarine oder Planzenöl die kleingeschnittenen Zwiebeln dünsten. Tofu hinzugeben und braten, bis er anfängt bräunlich zu werden. Mit Salz, Pfeffer und etwas Kurkuma würzen. Statt Tofu kann auch Lopino verwendet werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen