Home / Forum / Kochen & Backen / Tupper rezepte

Tupper rezepte

16. April 2003 um 22:05

hallo zusammen,

ich bräuchte rezepte für tupperkochen in der mikrowelle. aber nicht für die ovalen dinger da, in denen man sogar hähnchen in der mikro braten kann, sondern einfache kleinigkeiten (reis, usw) für die dunkelblaue mikrokanne (die mit dem integrierten deckel). wie ihr seht, kenne ich mich nicht sonderlich gut mit tupper aus, ich kenne noch nicht einmal die namen für die teile .

ich hoffe, ihr habt da etwas für mich, ich bekam diese kanne geschenkt, daher habe ich null ahnung . danke schon mal

liebe gruesse

diefrau

Mehr lesen

17. April 2003 um 15:23

Schnelle Welle (1l Kanne)
Hallo diefrau,

Pudding:
1/2 l Milch, Puddingpulver,Zucker
alles vermischen, bei 600Watt 2,5 min. in die Mikrowelle, gut umrühren, nochmals 3 min. in die Mikrowelle, fertig

Gemüse.
500 g TK-Gemüse jeglicher Art
ohne Wasser in die Kanne geben,7-9 min. erhitzen, danach würzen

Tortenguß:
Fruchtsaft mit Tortengußpulver vermischen, in die Kanne geben, 2,5 min. erhitzen, ohne Deckel abkühlen lassen, dann über den Kuchen geben

Pellkartoffeln:
500 gr. gleichgroße Kartoffeln mit Gabel einstechen, in die Kanne geben, 6 min. bei 600 Watt, 4 min. bei 350 Watt, 5 min. stehen lassen

Geschnetzeltes:
600gr.Geschnetzeltes vom ... o.Geflügel, 1-2 Becher Sahne, 1 Pckg. Zwiebelsuppe
alles in der Kanne vermischen und 16 min. bei 600 Watt erhitzen, 1x zwischendurch umrühren

Fischfilet:
400 gr. Fischfilet, 1 Becher Sahne, 2 TL Senf,2 TL Mondamin, alles miteinander vermischen, Fisch in die Kanne geben,Soße darüber gießen, bei 600 Watt 8 min.

Semmelknödel:
10 Scheiben Toastbrotin Würfel schneiden, 3 Eier, 1/4 l Milch, Salz, Pfeffer, 1/2 Pckg. Röstzwiebeln, alle Zutaten mit einem Stampfer zu Brei verarbeiten, 7min. bei 600 Watt

Schokoladenkuchen:
je 1 Tasse Mehl, Nesquik, gem. Nüsse, 1/2 Tasse Zucker und 1/2 Pckg. Backpulver in einer Schüssel vermischen, 1 Tasse Öl, 3 Eier und 1 Becher Sahne vermischen und dann mit den trockenen Zutaten vermischen, in die gefettete Kanne geben, OHNE Deckel 12 min. bei 600 Watt

Quarkkuchen:
500gr. Quark, 150gr.Zucker, 1 Vanilliezucker,Saft einer 1/2 Zitrone, 3 Eier, 125 gr. flüssige Margarine, alles miteinander vermischen und 15 min. bei 600 Watt OHNE Deckel in Mikrowelle

Nußkuchen:
200gr. gemahlene Nüsse, 80gr. Zucker, 1 TL Backpulver, 3 Eier, alles gut verrühren, 5 min. bei 600 Watt, 5 min. stehen lassen

Ich habe nicht alles selbst probiert, nur die Kuchen und den Pudding. Das ist alles gut gelungen.

Viel Spaß beim kochen und essen.

Viele Grüße
Rusalka


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fettarme Ente??
Von: tien_12884007
neu
16. April 2003 um 20:06

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen