Home / Forum / Kochen & Backen / Verdorbener Feta mitgekocht. Hilfe!

Verdorbener Feta mitgekocht. Hilfe!

26. August 2011 um 13:18

Hallo ihr Lieben!
Ich habe da mal eine Frage. Ich komme gerade aus der Küche, woich mir für die Uni mein Mittagessen gekocht habe. Naja..es war eher eine Verwertung der Sachen, die noch im Kühlschrank waren. Naja...als ich gerade so am Reis kochen war habe ich also Zwiebeln glasig werden lassen, Tomaten dazu geschmissen und mir gedacht, ich könnte ja noch etwas von dem Feta, der da noch steht mit reinpacken könnte. Gerade im Topf futter ich noch ein Stück, dass mir vom schneiden am Finger hängen geblieben ist und merke, dass er verdorben ist. Er roch noch nach nichts, aber schmeckt halt nicht mehr gut. Also hab ich alles an Feta, wieder rausgefischt.
Kann ich das ganze jetzt noch essen? Oder muss ich mit einer Lebensmittelvergiftung rechnen?

Ich hoffe mir kann jemand helfen!!

Lg

Mehr lesen

26. August 2011 um 13:20

Übrigens:
An sich schmeckt die "Soße" die ich da fabriziert habe noch gut. zumindest, das bisschen, was ich probiert hab.

Gefällt mir

2. September 2011 um 19:40


Ich würds weg kippen, nicht das Du Dir was einfängst!

Gefällt mir

2. September 2011 um 22:00
In Antwort auf darkfussel


Ich würds weg kippen, nicht das Du Dir was einfängst!


Ist ja jetzt schon wieder ein wenig her. Also Ich habs noch gefuttert. Weil ich nichts ekliges dran schmecken konnte und gerade verdorbener Feta ja sehr sehr widerlich schmeckt. Mir gehts noch gut. Aber das nächste mal werde ich genauer drauf achten. -.-

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen