Forum / Kochen & Backen

Was sind gute asiatische Garnelen Rezepte? Mit welchen habt ihr die besten Erfahrungen?

28. März um 18:16 Letzte Antwort: 29. April um 16:52

Eigentlich wollten wir schon seit langem mal wieder zum Vietnamesen essen gehen, aber es hat sich schon eine Weile nicht ergeben. Jetzt mag ich nicht mehr länger warten und dachte mir, ich könnte auch mal selbst mit neuen Rezepten in der Küche experimentieren!

Nach Pasta steht mir der Sinn gerade eher weniger, ich hätte Lust auf gute asiatische Gerichte mit Garnelen. Sommerrollen würden mich sehr reizen, wobei ich nicht weiß, wie gut man die daheim hinbekommt... Aber ich bin für alles offen! Mit welchen Garnelen Rezepten habt ihr die besten Erfahrungen gemacht? 

Mehr lesen

31. März um 18:08

Ich LIIIIEBE vietnamesisches Essen. Da könnte ich drin baden. Eine Freundin von mir war mal in Thailand und Vietnam auf Reisen und hatte dort einen Kochkurs besucht. Mir hat sie auch schon einiges beigebracht. Die Rezepte sind eigentlich sehr einfach und schnell. Die meisten Gewürze und Soßen bekommt man im Asiamarkt (den sollte es in jeder größeren Stadt geben). Ansonsten in gut sortierten Supermärkten. Dort bekommst du auch die Yuu’n Mee Garnelen, falls du mal etwas mit Garnelen ausprobieren möchtest. Die schmecken mir am besten und da wird auch auf Nachhaltigkeit bei der Zucht geachtet, falls dir sowas wichtig ist. Frühlingsrollen habe ich noch nie ausprobiert, weil ich eher ungern frittiere…habe Angst, mich dabei zu verbrennen oder die Küche abzufackeln.
 

Gefällt mir

2. April um 7:36

Die beste Garnele, die ich je in China gegessen habe, wurde in einer Wok-Pfanne in rotem Pfefferöl gekocht. Sie war göttlich.

Gefällt mir

17. April um 19:49
In Antwort auf loprastev

Die beste Garnele, die ich je in China gegessen habe, wurde in einer Wok-Pfanne in rotem Pfefferöl gekocht. Sie war göttlich.

Das glaube ich gerne! Klingt super! Hast du denn auch schon versucht das Rezept nachzukochen?

Gefällt mir

17. April um 19:52
In Antwort auf makeup999

Ich LIIIIEBE vietnamesisches Essen. Da könnte ich drin baden. Eine Freundin von mir war mal in Thailand und Vietnam auf Reisen und hatte dort einen Kochkurs besucht. Mir hat sie auch schon einiges beigebracht. Die Rezepte sind eigentlich sehr einfach und schnell. Die meisten Gewürze und Soßen bekommt man im Asiamarkt (den sollte es in jeder größeren Stadt geben). Ansonsten in gut sortierten Supermärkten. Dort bekommst du auch die Yuu’n Mee Garnelen, falls du mal etwas mit Garnelen ausprobieren möchtest. Die schmecken mir am besten und da wird auch auf Nachhaltigkeit bei der Zucht geachtet, falls dir sowas wichtig ist. Frühlingsrollen habe ich noch nie ausprobiert, weil ich eher ungern frittiere…habe Angst, mich dabei zu verbrennen oder die Küche abzufackeln.
 

Auf die Idee in Asien einen Kochkurs zu besuchen, bin ich noch nicht gekommen. Aber da bekommt man sicher noch einige Kniffe beigebracht, die man in hiesigen Kochbüchern nicht findet! Zutaten sollte ich wirklich mal wieder aufstocken, sind die von dir verwendeten Yuu'n Mee Garnelen denn auch nachhaltig? Das ist mir schon sehr wichtig, zum einen wegen einem ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt und zum anderen finde ich, dass Lebensmittel geschmacklich deutlich besser sind, wenn sie nachhaltig produziert werden. Einen Asialaden habe ich nicht um's Eck, aber wenn ich mal wieder in der Stadt bin, werde ich einem einen Besuch abstatten!

Gefällt mir

23. April um 12:50
In Antwort auf gelberhund

Auf die Idee in Asien einen Kochkurs zu besuchen, bin ich noch nicht gekommen. Aber da bekommt man sicher noch einige Kniffe beigebracht, die man in hiesigen Kochbüchern nicht findet! Zutaten sollte ich wirklich mal wieder aufstocken, sind die von dir verwendeten Yuu'n Mee Garnelen denn auch nachhaltig? Das ist mir schon sehr wichtig, zum einen wegen einem ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt und zum anderen finde ich, dass Lebensmittel geschmacklich deutlich besser sind, wenn sie nachhaltig produziert werden. Einen Asialaden habe ich nicht um's Eck, aber wenn ich mal wieder in der Stadt bin, werde ich einem einen Besuch abstatten!

So ein Kochkurs in einem exotischen Land ist sicher etwas Geniales. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren, wenn ich nach Asien fliege. Allein die ganzen Früchte! Rezepte findet man ja eigentlich wie Sand am Meer. Also ich glaube schon, dass man dann gut damit herumexperimentieren kann.
Und ja, soweit ich weiß, achtet der Hersteller da schon sehr auf Nachhaltigkeit. Die haben auch viele unterschiedliche Zertifikate und Gütesiegel wie ich auf deren Homepage gesehen habe. Mir ist das Thema Nachhaltigkeit nämlich auch sehr wichtig…ich kann das verstehen, dass dir solche Produkte dann gleich besser schmeckt – geht mir genauso! Du kannst ja auch mal ein wenig recherchieren und dir selbst ein Bild davon machen. Es gibt auch super interessante Blogs zum Thema Nachhaltigkeit und Bioanbau usw. Für mich ist das immer eine spannende Lektüre.
Und rotes Pfefferöl klingt spannend! Kriegt man das auch hier? Dann würde ich das auch gleich mal nachkochen.
 

Gefällt mir

29. April um 16:52
In Antwort auf makeup999

So ein Kochkurs in einem exotischen Land ist sicher etwas Geniales. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren, wenn ich nach Asien fliege. Allein die ganzen Früchte! Rezepte findet man ja eigentlich wie Sand am Meer. Also ich glaube schon, dass man dann gut damit herumexperimentieren kann.
Und ja, soweit ich weiß, achtet der Hersteller da schon sehr auf Nachhaltigkeit. Die haben auch viele unterschiedliche Zertifikate und Gütesiegel wie ich auf deren Homepage gesehen habe. Mir ist das Thema Nachhaltigkeit nämlich auch sehr wichtig…ich kann das verstehen, dass dir solche Produkte dann gleich besser schmeckt – geht mir genauso! Du kannst ja auch mal ein wenig recherchieren und dir selbst ein Bild davon machen. Es gibt auch super interessante Blogs zum Thema Nachhaltigkeit und Bioanbau usw. Für mich ist das immer eine spannende Lektüre.
Und rotes Pfefferöl klingt spannend! Kriegt man das auch hier? Dann würde ich das auch gleich mal nachkochen.
 

Neue Zutaten auszuprobieren finde ich auch immer ganz spannend, da können ja richtige kulinarische Entdeckungsreisen gemacht werden! Unsere Welt hat so viele Eindrücke zu bieten, auch geschmacklich, da finde ich es besonders wichtig sich darum zu bemühen im Einklang mit der Natur zu leben und das alles auch für unsere Nachwelt zu bewahren. Finde es auch immer spannend, da über verschiedene Aspekte lesen und neue Einblicke gewinnen zu können. Danke euch für eure Anregungen! 

Gefällt mir