Home / Forum / Kochen & Backen / ~~WEGEN GESCHENK FÜR MEINE MUTTER~~

~~WEGEN GESCHENK FÜR MEINE MUTTER~~

8. Oktober 2004 um 16:13

hallo,
ich weiß das mein eintrag nicht hier hin passt, doch ich denke mir das hier einige Frauen im alter meiner mutter sind (sie wird 46) und ich bräuchte dringend einen rat was ich ihr zum geburtstag schenken könnte.
es sollte jedoch nicht mehr als 15 euro kosten..
also über was würdet ihr euch freuen?
achso, ich wollte ihr auch einen kuchen backen, vielleicht kennt jmd. ein gutes rezept?!
vielen vielen dank
eure Kiwi

Mehr lesen

8. Oktober 2004 um 16:56

Dazu müsste ich wissen
was deine mutter gerne mag.
kuchen gibt es wie sand am meer.

hallo kiwi übrigens
lg, svana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2004 um 17:12

Selbstgemacht
Hallo,Kiwi.
Meien Mutter lebt leider nicht mehr,aber ihr Geschenke machen hat immer viel Freude gemacht.Am meisten hat sie gefreut, wenn man ihr etwas persönliches geschenkt hat. Wie wäre esmit einer kleinen Bastelarbeit, zum Beispiel eine Fotocollage mit Bildern von dir und der Familie?
Schau mal ins Hobby-Forum und benutz die Suche,da gab es schon mehrere Ideen zu persönlichen Geschenken.
Dazu kannst du ja immer noch Kuchen backen,der ist nicht teuer und freut Mütter immer. Ich schreib dir mal mein Lieblingsrezept:
Nuss-Schokokuchen

180g Butter
180g Zucker
180g Blockschokolade (gerieben)
180g gemahlene Nüsse
50g Mehl
2 Pckg Vanillezucker
1/2 Pckg Backpulver
6 Eier
Eine Prise Salz

1. eier trennen, Eiweiß mit einem Handrührer schnittfest schlagen
2.Hälfte des Zuckers und Prise Salz mit dem Eiweiß verrühren
3.Butter, Zucker und Eigelbe in einer anderen Schüssel schaumig rühren
4.Blockschoko und Nüsse unterrühren, anschließend das mit Backpulver vermischte Mehl
5.Eischnee einterheben
6.Masse in eine gefettete,mit Semmelbröseln ausgestreute Backform geben und bei 190 ca eine Stunde backen.

Dieser Kuchen ist sehr schokoladig und saftig-hoffentlich hat deine Mama keine Nussallergie!
Viel Spaß beim Geschenkebasteln.
Raine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2004 um 17:29
In Antwort auf Raine

Selbstgemacht
Hallo,Kiwi.
Meien Mutter lebt leider nicht mehr,aber ihr Geschenke machen hat immer viel Freude gemacht.Am meisten hat sie gefreut, wenn man ihr etwas persönliches geschenkt hat. Wie wäre esmit einer kleinen Bastelarbeit, zum Beispiel eine Fotocollage mit Bildern von dir und der Familie?
Schau mal ins Hobby-Forum und benutz die Suche,da gab es schon mehrere Ideen zu persönlichen Geschenken.
Dazu kannst du ja immer noch Kuchen backen,der ist nicht teuer und freut Mütter immer. Ich schreib dir mal mein Lieblingsrezept:
Nuss-Schokokuchen

180g Butter
180g Zucker
180g Blockschokolade (gerieben)
180g gemahlene Nüsse
50g Mehl
2 Pckg Vanillezucker
1/2 Pckg Backpulver
6 Eier
Eine Prise Salz

1. eier trennen, Eiweiß mit einem Handrührer schnittfest schlagen
2.Hälfte des Zuckers und Prise Salz mit dem Eiweiß verrühren
3.Butter, Zucker und Eigelbe in einer anderen Schüssel schaumig rühren
4.Blockschoko und Nüsse unterrühren, anschließend das mit Backpulver vermischte Mehl
5.Eischnee einterheben
6.Masse in eine gefettete,mit Semmelbröseln ausgestreute Backform geben und bei 190 ca eine Stunde backen.

Dieser Kuchen ist sehr schokoladig und saftig-hoffentlich hat deine Mama keine Nussallergie!
Viel Spaß beim Geschenkebasteln.
Raine

Wow, ist das ein tiroler hochzeitskuchen?
den kenne ich! und mag ihn auch sehr gerne
ich tu allerdings noch eine geriebene zitronenschale rein und einen teelöffel zimt.

lg, svana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2004 um 2:08
In Antwort auf elissa_12831090

Wow, ist das ein tiroler hochzeitskuchen?
den kenne ich! und mag ihn auch sehr gerne
ich tu allerdings noch eine geriebene zitronenschale rein und einen teelöffel zimt.

lg, svana

Öh..
Hallo,Svana.Kann dir auch nicht sagen,ob der Kuchen so heißt,habe das Rezept schon ewig und mache ihn immer wieder. Werde das nächste Mal Zimt dazu probieren,passt ja gut dazu und ich liiiiiebe Zimt-vor allem zum Winter.Danke für den Tipp!
Raine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2004 um 8:33
In Antwort auf Raine

Öh..
Hallo,Svana.Kann dir auch nicht sagen,ob der Kuchen so heißt,habe das Rezept schon ewig und mache ihn immer wieder. Werde das nächste Mal Zimt dazu probieren,passt ja gut dazu und ich liiiiiebe Zimt-vor allem zum Winter.Danke für den Tipp!
Raine

Ach nein!
tschuldigung
ich hab erst jetzt gesehen dass die schokolade gerieben ist. beim tiroler kuchen ist sie gehackt. schmeckt übrigens auch sehr gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2004 um 18:11

Mama s Geburtstag
hallo Kiwi !

ich bin schon sehr lange Mama

und bekomme von meinen Kids fast jedes Jahr einen Gutschein handgemacht,den sie dann gemeinsam mit mir einlösen, das fing an damals als sie noch klein mit.......
"Eis" essen, ins Cafe gehn, ins kino
je nach Geldbörse.Eben mal mehr mal weniger.

also ich freu mich noch immer jedes Jahr darauf und bin immer gespannt was ihnen neues einfällt ....denn kein geschenk wurde wiederholt

es grüsst Usch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen