Home / Forum / Kochen & Backen / Wein geerntet ------ Und nun?

Wein geerntet ------ Und nun?

28. September 2002 um 12:39

Hi!
Ich habe Wein angeplanzt und habe heute die Weintrauben geerntet.
Und nun? Was kann ich daraus alles machen?
Wein. Schon klar. Aber was sonst noch? Marmelade oder so was?
Bin für jeden Tip dankbar!
Nette

Mehr lesen

28. September 2002 um 23:13

Hallo Nette
nun, es gibt einiges:

zum Beispiel gleich essen pur oder im Obsalat

Kuchen mit Trauben backen

Marmelade ganz sicher

Rosinen selbst machen, aber frag mich bitte nicht wie. Die werden irgendwie getrocknet, denke ich

Das ist erst mal alles , was mir dazueinfällt

Sorry.

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2002 um 8:38
In Antwort auf alexus_12900916

Hallo Nette
nun, es gibt einiges:

zum Beispiel gleich essen pur oder im Obsalat

Kuchen mit Trauben backen

Marmelade ganz sicher

Rosinen selbst machen, aber frag mich bitte nicht wie. Die werden irgendwie getrocknet, denke ich

Das ist erst mal alles , was mir dazueinfällt

Sorry.

LG von Romara

...
Hallo Romara!
An MArmelade haben wir auch schon gedacht.
Aber geht das denn?
Die Trauben haben ja eine relativ feste "Pelle" und Kerne sind ja auch genug drinn.
Nette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2002 um 10:54
In Antwort auf kitty_12046613

...
Hallo Romara!
An MArmelade haben wir auch schon gedacht.
Aber geht das denn?
Die Trauben haben ja eine relativ feste "Pelle" und Kerne sind ja auch genug drinn.
Nette

Tagchen
Nun, ich würde die Trauben kochen und dann durchsieben, so das die Pelle und Kerne im Sieb bleiben.

Den Rest mit Gelierzucker nochmal einkochen und ab ins Glas damit.

Oder die halbierst die Trauben im rohen Zustand und puhlst die Kerne raus.
Dann beim Einkochen nicht mehr durchsieben, denn die Pelle wird bestimmt weich beim Kochen, könnte ich mir dneken.

Ich kenne nur Erdbeermarmelade kochen, aber bei Trauben dürfte es ähnlich gehen

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2002 um 12:10

Weingelee
Weingelee mit Früchten

Zutaten: Zubereitung:

3/8 Liter herber Weißwein
1/4 Liter Wasser
Saft von 1 Zitrone
10 Blatt Gelatine
120 g Feinkristallzucker
400 g beliebige Beeren und Früchte
1 Stamperl Cognac
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser, Zucker, Zitronensaft und die Hälfte des Weines zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und danach den restlichen Wein und die gut ausgedrückte Gelatine beifügen, so lange rühren, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat, das Gelee überkühlen lassen. Beeren und Früchte waschen. Früchte in gefällige Stücke schneiden. Beeren und Früchte mit Cognac beträufeln und in vorbereitete Dessertgläser aufteilen, das noch flüssige Gelee darübergießen und die Gläser im Kühlschrank 3 Std. lang anziehen lassen.

Tipp: Weingelee kann auch in größeren Mengen auf Vorrat zubereitet werden, da es jederzeit im Wasserbad wieder aufgelöst werden kann. Weingelee kann auch als Tortenüberguss verwendet werden.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club