Home / Forum / Kochen & Backen / Desserts / Wie gehen caramel Bonbons ???

Wie gehen caramel Bonbons ???

27. Oktober 2007 um 11:59 Letzte Antwort: 19. Juni 2012 um 8:20

Ich will Caramel bonbons mit wenig zucker und wenig fett habt ihr ne idee ???????????!

Mehr lesen

19. November 2007 um 16:19

Hallo,
wenn du wenig Zucker und wenig Fett nimmst, dann hast du auch wenig Bonbons

Gefällt mir
26. Juli 2009 um 18:54

Nich möglich...
ansonsten...
zucker karameliseren lassen, am besten gibst du ein bisschen wasser hinzu wenn du denn zucker rein machst, kleiner profitrick, dann verbrennt dir das karamell nich so schnell...dann vielleicht, wenn du magst, noch nüsse hinzu geben und sahne...zucker wieder auflösen lassen(semige masse entsteht!), vermischen, in formen gießen oder wie dus halt möchtest...hart werden lassen und dann guten hunger=)

man könnte statt der sahne vielleicht was fettreduziertes nehmen, habe ich aber noch nicht ausprobiert... aber wenn du auf deine schlanke linie aus bist, sind caramelbonbons sowieso das falsche

Gefällt mir
21. August 2009 um 10:26

Eben
kann den anderen posterinnen nur zustimmen. karamel ist purer zucker - das ist ja wie pommes mit wenig kartoffeln.

Gefällt mir
4. April 2010 um 16:07
In Antwort auf siana_12163627

Hallo,
wenn du wenig Zucker und wenig Fett nimmst, dann hast du auch wenig Bonbons

Karamell-bonbons
die hab ich heute auch gemacht.
dazu brauchst du zucker, butter, sahne/milch.
zuerst lässt du die butter in einem topf schmelzen.
dann gibst du zucker hinzu und verrührst das so lange,
bis das zucker mit der butter verschmolzen ist.
je nach bedarf schüttest du milch bzw. sahne rein.
man rührt das solange, bis die masse hellbraun ist.
zuletzt gießt du das in irgendwelche formen ein, die vorher mit butter bestrichen sind.


lg francis

Gefällt mir
28. Juli 2010 um 8:51
In Antwort auf an0N_1216859999z

Karamell-bonbons
die hab ich heute auch gemacht.
dazu brauchst du zucker, butter, sahne/milch.
zuerst lässt du die butter in einem topf schmelzen.
dann gibst du zucker hinzu und verrührst das so lange,
bis das zucker mit der butter verschmolzen ist.
je nach bedarf schüttest du milch bzw. sahne rein.
man rührt das solange, bis die masse hellbraun ist.
zuletzt gießt du das in irgendwelche formen ein, die vorher mit butter bestrichen sind.


lg francis

Mit der Milch kannst Du
bestimmen, wie weich die Bonbons werden sollen.

LG

Gefällt mir
7. November 2011 um 18:22

Wichtig
Alle hier kommentierten rezepte sind super, aber: NIEMALS MAGERINE STATT BUTTER VERWENDEN!!! Hab ich einmal gemacht und das resultat war grauenvoll!

Gefällt mir
29. Dezember 2011 um 14:43

Yemek tarifleri
yemek tarifleri oktay usta http://www.afiyetle.com/

Gefällt mir
19. Juni 2012 um 8:20

Ganz genau!
Milch/sahne bestimmen wie weich sie werden
Und unbedingt butter verwenden

francis912 hat dir das richtige rezept aufgeschrieben

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook