HomeRezepte10 Jahre gofeminin: Möhrentorte dekoriert mit Marzipanmöhren

10 Jahre gofeminin: Möhrentorte dekoriert mit Marzipanmöhren

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 3 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
 
Zutaten (12) :

    - 250 g Butter
    - 250 g Vollkornmehl
    - 400 g Möhren, geschält
    - Saft und abger. Schale von 1 Zitrone
    - 250 g Rohrohrzucker
    - 6 Bio-Eier
    - 1 Pk. Backpulver
    - 250 g gemahlene Mandeln

    Für die Dekoration:
    - 200 g Marzipan
    - Puderzucker
    - Karottensaft
    - Pistazien

Zubereitung:

Backofen vorheizen.
Möhren fein raspeln, Zitronensaft & -schale dazu.
Butter & Zucker verrühren.
Einzeln nacheinander die Eier dazurühren.
Mehl & Backpulver mit Mandeln mischen.
Mehlmischung zu Butter & Zucker rühren.
Möhren unterheben.
In eine runde Springform füllen.
Backen: Heißluft 160 Grad, ab 45 Minuten testen, ob durch (Achtung: sollte in der Mitte nicht kletschig sein!).

Für die Marzipan-Möhren:
100 ml Karottensaft in Topf einkochen, bis Sirup übrigbleibt. Aus Marzipan kleine Möhren formen. dazu erst kleine Würstchen rollen, diese zu Möhren formen. Mit einem Messerrücken Kerben hineindrücken. Mit einem Backpinsel den abgekühlten orangen Karottensaft-Sirup dünn darauf streichen. Je 1-3 Pistazien als "Karottengrün" oben hineinstecken.

Abgekühlte Torte mit Puderzucker bestäuben und mit Marzipan-Möhrchen dekorieren.
Rezept vorgeschlagen von sineleinchen
Rezept aus der Redaktion
Weinempfehlung: Schwarzer Tee mit Sonnenblumenblütenblättern und Milch

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil