HomeRezepteAprikosen-Cupcakes

Aprikosen-Cupcakes

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
 
Zutaten ( für 4 Personen) :

    Für den Teig:
    - 80 g getrocknete Soft-Aprikosen
    - 150 g weiche Butter
    - 125 g Zucker
    - 1 Päckchen Vanillinzucker
    - 3 deutsche Eier (Größe M)
    - 150 g fettarmer Joghurt
    - 150 g Mehl
    - 100 g gemahlene Mandeln
    - 2 TL Backpulver

    Außerdem:
    - 12 Aprikosenhälften aus der Dose
    - 50 g weiche Butter
    - 300 g Frischkäse, 12% Fett
    - 1 Päckchen Vanillinzucker

Zubereitung:

Getrocknete Aprikosen sehr fein würfeln.

Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Eier und Joghurt unterrühren. Mehl mit Mandeln und Backpulver mischen und zügig einrühren. Getrocknete Aprikosenwürfel untermengen.

Papierbackförmchen in die Mulden eines Muffinblechs setzen. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Aprikosenhälften gut trockentupfen. Butter mit Frischkäse und Vanillinzucker cremig rühren. In einen Spritzbeutel mit großer Zackentülle füllen. Auf die Cupcakes aufspritzen und eine Aprikosenhälfte darauf setzen.

Foto und Rezept: Deutsches Ei
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil