HomeRezepteAprikosen-Zimt-Plätzchen

Aprikosen-Zimt-Plätzchen

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 12 Minuten
 
Zutaten (für 60 Stück) :

    - 125 g Aprikosen (getrocknet)
    - 250 g Margarine (z.B. Sanella)
    - 200 g Zucker
    - 1 Prise Salz
    - 1 Ei
    - 300 g Mehl
    - 1 TL Backpulver
    - 1 TL Zimt
    - 250 g Aprikosenkonfitüre
    - 75 g Kuvertüre (dunkel)

Zubereitung:

1. Aprikosen fein würfeln. Margarine, Zucker, 1 Prise Salz und Ei verrühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen. Zum Teig geben und verkneten. Aprikosenwürfel untermengen. Teig für 1 Stunde kalt stellen.

2. Backofen auf 175 °C (Umluft: 155 °C) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und z.B. mit einem Herzausstecher Plätzchen ausstechen. Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten backen.

3. Aprikosenkonfitüre erwärmen und auf die Plätzchen streichen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Aprikosen-Zimt-Plätzchen damit besprenkeln.


Bild & Rezept: Sanella
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil