HomeRezepteAuberginen-Bulgur-Lasagne

Auberginen-Bulgur-Lasagne

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 2 Personen) :

    - 2 Auberginen
    - Meersalz
    - 6 EL Olivenöl
    - 200 g Bulgur (z.B. von Alnatura)
    - 400 ml Gemüsebrühe (z.B. von Alnatura)
    - 4 EL Tomatenmark
    - 4 Tomaten
    - 1 Zwiebel
    - 50 g geriebener Parmesan
    - einige Blättchen frisches Basilikum

    Außerdem
    - Küchenkrepp

Zubereitung:

Auberginen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben salzen und mindestens 20 Min. ziehen lassen. Mit Küchenkrepp abtupfen und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, bis sie fast gar sind.
Backofen auf 200 °C vorheizen.

Bulgur in der Brühe zum Kochen bringen und in ca. 10 Min. bei schwacher Hitze bissfest Kochen. Tomatenmark unterrühren.

Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
Auberginen, Bulgur, Tomatenscheiben und Zwiebelringe abwechselnd in eine feuerfeste Form schichten. Am Schluss mit Parmesan bestreuen.
Im Ofen ca. 15 Min. überbacken.
Vor dem Servieren mit Basilikum-Blättchen garnieren.


Bild & Rezept: Alnatura
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil