HomeRezepteBrickteigtaschen mit Ziegenkäse und Birnen

Brickteigtaschen mit Ziegenkäse und Birnen

Rezept noch nicht bewertet.
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 6 Personen) :

    - 6 Brickteig-Blätter
    - 1 Rolle Ziegenkäse (z.B. Sainte Maure)
    - 1 große Dose Williams-Birnen im Sirup oder 6 frische, sehr reife Birnen
    - 1 EL Schnittlauch
    - 1 Eigelb
    - 1 Päckchen Feldsalat
    - Butter
    - Essig
    - Salz
    - Pfeffer

Zubereitung:

Birnen aus der Dose abtropfen lassen oder frische Birnen schälen und entkernen.

3 Birnen halbieren und beiseite stellen. Die restlichen Birnen in kleine Würfel schneiden.

Den Ziegenkäse mit einer Gabel zerdrücken. Eigelb, fein geschnittenen Schnittlauch, Salz und Pfeffer untermengen. Die Birnenwürfel hinzufügen und vorsichtig mischen.

Die Brickteig-Blätter auslegen. Ein Garnitur-Würstchen auf den oberen Rand streichen, die Seitenränder rechts und links einschlagen und das Ganze anschließend zu einer Zigarre rollen.

Die Brickteigröllchen mit geschmolzener Butter bestreichen, um sie zu verschließen und ihnen einen goldenen Farbton zu verleihen.

Den Ofen auf 210°C (Thermostat 7) vorheizen und die Brickteigröllchen ca. 15 Minuten unter Aufsicht backen.
Mit dem angemachten Feldsalat servieren
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil