HomeRezepteChampignon-Blätterteig-Quadrate

Champignon-Blätterteig-Quadrate

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten (für 10 Stück) :

    -- 1 Pck. tiefgekühlter Blätterteig (450 g, quadratische Scheiben)

    Für die Füllung:
    - 400 g braune Champignons
    - 1 rote Zwiebel
    - 100 g Porree (Lauch)
    - 150 g rote Weintrauben
    - 150 g Raclette-Käse
    - 2 EL Speiseöl, z. B. Rapsöl
    - Salz
    - Pfeffer
    - etwas Thymian
    - 1 Becher Crème légère Gartenkräuter (125 g), z. B. Dr. Oetker
    - 1 Eiweiß (Größe M)
    - 1 gestr. TL Feine Speisestärke

    Zum Bestreichen:
    - 1 Eigelb (Größe M)

Zubereitung:

Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen lassen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Porree putzen und in feine Streifen schneiden. Trauben waschen, halbieren und entkernen. Käse in kleine Würfel schneiden. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze: etwa 200°C, Heißluft: etwa 180°C

Für die Füllung Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel- und Porreestreifen unter Rühren andünsten. Champignons hinzufügen und alles etwa 10 Min. bei mittlerer Hitze weiterdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Crème légère mit Eiweiß und Gustin verrühren und unter die Gemüsemasse rühren. Zuletzt die Trauben und klein gewürfelten Käse untermischen.

In jede Blätterteigplatte über Eck bis jeweils zur nächsten Ecke einen etwa 1 cm breiten Rand einschneiden (Abb. 1) und den Rand auf die gegenüberliegende Seite/Ecke klappen. Die Füllung gleichmäßig auf den Platten verteilen. Die Ränder mit Eigelb bestreichen und backen.

Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 18 Min.

Die Quadrate am besten heiß servieren.


Rezept + Bild: Dr. Oetker
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil