HomeRezepteEier-Spaghetti mit Bohnen-Kartoffeln

Eier-Spaghetti mit Bohnen-Kartoffeln

Rezept noch nicht bewertet.
Hauptspeise
Vegetarisch
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 2 Personen) :

    100 g festkochende Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    Salz
    100 g grüne Bohnen, die Enden abgeschnitten, Bohnen gewaschen und in Stücke geschnitten
    40 g getrocknete Tomaten (trocken, nicht aus dem Öl), in Streifen geschnitten
    100 g Spaghetti mit Ei
    1–2 EL Olivenöl
    1–2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
    6 Salbeiblätter, gewaschen und in Streifen geschnitten
    Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffelwürfel in Salzwasser aufsetzen, aufkochen und je nach Kartoffelsorte – 4–5 Minuten garen, bis sie halb durch sind. Dann Bohnen und Tomaten zugeben.

Erneut aufkochen und weitere 4 Minuten köcheln lassen. Am Ende sollen die Bohnen und die Kartoffeln gar sein, aber noch ein wenig Biss haben. Abgießen und abtropfen lassen.

Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und auf einem Sieb abgießen.

In einem Topf Knoblauch und Salbei mit Salz und Pfeffer in
Olivenöl anrösten. Nudeln und Gemüse zugeben, behutsam vermischen und mit einem guten Schuss Wasser ablöschen.

Die Gemüsenudeln auf vorgewärmten tiefen Tellern anrichten.


Bild & Rezept: © Hubertus Schüler (für kochen ist die beste Medizin von Su Vössing, Becker Joest Volk Verlag)
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil