HomeRezepteGefüllte Zucchini-Schiffchen mit Reis

Gefüllte Zucchini-Schiffchen mit Reis

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 320 g Putenhackfleisch
    - 4 Zucchini
    - 2 weiße Zwiebeln
    - ½ Bund Petersilie
    - 1 gelbe Paprika
    - 1 rote Paprika
    - 1 Bund Frühlingslauch
    - 100 g geriebener Emmentaler
    - Zitronensaft
    - 300 ml Hühnerbrühe
    - Salz, Pfeffer und ein fruchtiges Currypulver
    - Rapsöl

Zubereitung:

Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Teelöffel Kerne und etwas vom Fruchtfleisch herausschaben. Zucchinischiffchen mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen.

Zwiebeln schälen und fein hacken. Paprika vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Frühlingslauch putzen und in Ringe schneiden. Petersilie fein hacken. Einen Esslöffel Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin anschwitzen. Hackfleisch dazugeben und alles anbraten. Paprikawürfel, Frühlingslauch und Emmentaler unterheben und mit Salz, Pfeffer, Curry und Petersilie pikant abschmecken.

Hackfleisch-Masse in die Zucchinischiffchen füllen. Die gefüllten Zucchini in einer Auflaufform mit Hühnerbrühe aufgießen und im Backofen ca. 25 Minuten schmoren. Reis nach Packungsanweisung garen und zu den Zucchinischiffchen servieren.


Rezept + Bild: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil