HomeRezepteGlasnudel-Asia-Salat

Glasnudel-Asia-Salat

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Chinesisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 0 Minuten
 
Zutaten (für 4 Portionen) :

    500 g Hähnchenbrustfilet
    2 EL Sojasauce
    150 g Glasnudeln
    1 rote Chilischote
    2 Knoblauchzehen
    700 g Möhren
    600 g Porree (Lauch)
    2 EL Speiseöl, z. B. Sesamöl
    Salz
    frisch gemahlener Pfeffer
    ½ TL gemahlener Ingwer
    4 EL Limettensaft

Zubereitung:

1. Filet unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, in etwa 2 cm große Würfel schneiden und mit Sojasauce verrühren.

2. Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten, anschließend erkalten lassen und in etwa 2 cm lange Stücke schneiden.

3. Chilischote halbieren, entstielen, entkernen, abspülen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.

4. Möhren und Porree putzen. Möhren schälen, abspülen, abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Porreestangen seitlich längs einschneiden, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Ringe schneiden.

5. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenwürfel darin unter Rühren 5–7 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer bestreuen und herausnehmen.

6. Knoblauch, Möhren, Chilischote und Porree im verbliebenen Bratensatz anbraten, einige Minuten dünsten und erkalten lassen.

7. Salatzutaten miteinander vermischen, mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Limettensaft abschmecken.
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil