HomeRezepteGnocchi mit Puten-Gorgonzola-Ragout

Gnocchi mit Puten-Gorgonzola-Ragout

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 500 g frische Gnocchi aus dem Kühlregal
    - 250 g Putenbrust
    - 2 Schalotten
    - 2 kleine rote Birnen
    - 1/2 Bund Thymian
    - 1 EL Butterschmalz
    - 100 ml Geflügelfond aus dem Glas
    - 150 ml Saure Sahne
    - 125 g Gorgonzola
    - Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Gnocchi nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Birnen waschen, trocken reiben, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in Würfel schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und das Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten und Birnen hinzugeben und etwa 2 Minuten mit anschwitzen. Mit Geflügelfond und saurer Sahne auffüllen, kurz aufkochen. Den Gorgonzola grob zerbröckeln, 3/4 davon in die Sauce geben und schmelzen lassen. Thymian und Gnocchi zur Sauce geben und alles rasch miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Puten-Gorgonzola-Ragout auf Teller verteilen, mit dem restlichen Gorgonzola bestreuen und sofort servieren.

Foto und Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil