HomeRezepteHähnchenbrust in Frühlingszwiebel-Hollandaise

Hähnchenbrust in Frühlingszwiebel-Hollandaise

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 800 g Hähnchenbrustfilet
    - 1 EL Öl
    - Salz
    - Pfeffer aus der Mühle
    - 1 Bund Frühlingszwiebeln, in feinen Ringen
    - 20 g Bacon, in feinen Würfeln
    - 1 Päckchen Sauce Hollandaise
    - einige Spritzer Zitronensaft
    - 1 Bund Petersilie, in Streifen

Zubereitung:

Das Fleisch waschen, trocknen und in heißem Öl ca. 5 bis 6 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Sauce den Bacon knusprig auslassen. Frühlingszwiebeln zufügen und kurz andünsten. Speck-Zwiebel-Mischung herausnehmen. Die Sauce Hollandaise angießen und kurz ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Speck und Zwiebeln wieder dazugeben.

Die Hähnchenbrustfilet mit Sauce anrichten und mit der Petersilie garniert servieren. Dazu passen Bratkartoffeln mit Paprikawürfeln.


Bild & Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Bild & Rezept: Deutsches Geflügel

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil