HomeRezepteHähnchenschnitzel in Marsalasauce mit geschmorten Tomaten und Reis

Hähnchenschnitzel in Marsalasauce mit geschmorten Tomaten und Reis

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 250 g Langkornreis
    - 4 Hähnchenschnitzel
    - Salz und Pfeffer aus der Mühle
    - 400 g bunte Cherrytomaten
    - 1 Knoblauchzehe
    - 2-3 Thymianzweige
    - 1 EL Olivenöl
    - 200 ml Marsala
    - 1 TL Speisestärke
    - 1/2 Bund Rucola

Zubereitung:

Den Reis nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
Die Hähnchenschnitzel waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen, trocken reiben und vom Strunk befreien. Die Knoblauchzehe mit dem Messerrücken andrücken. Den Thymian waschen und trocken schütteln.
Das Olivenöl in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Das Fleisch darin von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Den Bratansatz mit Marsala ablöschen, Tomaten, Knoblauch und Thymian hinzugeben. Die Pfanne mit dem Deckel verschließen und die Sauce etwa 10 bis 12 Minuten köcheln lassen. Das Ganze mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Schnitzel wieder in die Pfanne geben und etwa 3 Minuten ziehen lassen. Den Rucola putzen, waschen und trocken schütteln.
Den Reis auf Teller verteilen. Jeweils ein Schnitzel daraufsetzen, mit den geschmorten Tomaten anrichten und mit Rucola garniert servieren.



Bild & Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil