HomeRezepteKartoffel-Garnelen-Tortilla

Kartoffel-Garnelen-Tortilla

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten (für 10) :

    - 2 mittelgroße Kartoffeln
    - 1 mittelgroße Zwiebel
    - 30 g Butter
    - 2 TL Olivenöl
    - 12 küchenfertige Garnelen (ca. 540 g)
    - 6 Eier
    - 2 EL Sour cream
    - 2 EL fein gehackter Dill
    - Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Kartoffeln schälen und fein würfeln, die Zwiebel ebenfalls fein würfeln.

Butter in einer ofenfesten Pfanne zerlassen, das Öl dazugeben und erhitzen. Die Kartoffeln darin 5 Minuten anschwitzen, die Zwiebeln dazugeben und bei geringer
Hitze fertig garen.

Die Garnelen zu den Kartoffeln in die Pfanne geben und erhitzen, bis sie ihre Farbe geändert haben und gar sind.

Die Eier in einer Schüssel mit der Sour cream und dem Dill gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eimischung in die Pfanne geben und 10 Minuten bei
geringer Hitze stocken lassen. Dann in den Ofen geben und in 15 Minuten leicht bräunen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, noch warm in Stücke schneiden und servieren.


Rezept + Bild: TAPAS, Neuer Umschau Buchverlag GmbH
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil