HomeRezepteLammfilet mit Rotkohl, Blechkartoffeln und Lebkuchenbröseln

Lammfilet mit Rotkohl, Blechkartoffeln und Lebkuchenbröseln

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 600 g Lammfilet
    - Salz
    - 1 Orange
    - 1 Glas (720 ml) Kühne Rotkohl Fix & Fertig
    - 50 g weihnachtlich gewürzte Kekse (z. B. Kemmsche Kuchen)
    - 2 EL Butter
    - 4 Zweige Thymian
    - 2 EL Olivenöl
    - 2 EL Honig

Zubereitung:

1. Lammfleisch von Fett und Sehnen befreien und rundherum salzen. Orangenschale mit einem Sparschäler oder einem Zestenreißer abschälen. Saft auspressen und auffangen.

2. Kühne Rotkohl Fix & Fertig in einem Topf erwärmen.

3. Kekse zerbröseln, in Butter 3 Minuten anrösten und beiseite stellen.

4. Lammfilet mit Orangenschale und Thymian in Olivenöl rundherum 5 Minuten scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, Orangensaft angießen, Honig einrühren und einige Minuten sämig einkochen lassen. Filets zurück in die Pfanne geben und 5 Minuten gar ziehen lassen.

Tipp: Dazu passen Blechkartoffeln


Bild und Rezept: Kühne
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Bild und Rezept: Kühne

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil