HomeRezepteMango Millefeuille

Mango Millefeuille

Rezept noch nicht bewertet.
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 1 Mango
    - 1 Orange
    - 4 Brickteig-Blätter
    - 10 g Butter
    - 100 g Quark
    - 5 cl flüssige Sahne
    - 1 Päckchen Vanillinzucker
    - 1 EL flüssiger Honig
    - 1 EL Granatapfelsirup
    - 2 EL Sesamkörner

Zubereitung:

Die Mango häuten, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Orange pressen.

Orangensaft und Mangostückchen in einen Topf geben und bei schwacher Hitze zu festem Kompott kochen.
Granatapfelsirup hinzufügen und abkühlen lassen.

Den Ofen auf 210°C (Thermostat 7) vorheizen.

Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen, den Honig hinzufügen.

Aus den Brickteig-Blättern 12 Kreise ausschneiden und auf ein Ofenblech legen.
Die Blätter mit der Butter-Honig-Zubereitung bepinseln und mit Sesamkörnern bestreuen.

Das Blech einige Minuten in den Ofen schieben, bis die Brickteig-Blätter knusprig sind. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Sahne und Vanillezucker zu Sahne schlagen. Anschließend vorsichtig den Quark unterheben.

Abwechselnd jeweils eine Schicht Brickteig-Blätter, Sahne und Kompott auf einem Teller anrichten und das knusprig, fruchtig cremige Millefeuille–Dessert genießen.
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil