HomeRezeptePfälzer Tapas: Forellenfilet nach Matjes Art

Pfälzer Tapas: Forellenfilet nach Matjes Art

Rezept noch nicht bewertet.

 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen/Portionen) :

    - 2 Forellenfilets "natur"
    - 1/2 Laib Natursauerteigbrot oder Roggenbauernbrot
    - 100 g Butter
    - 1 Apfel
    - 1 Zwiebel
    - 100 g Crème fraîche
    - Bronzefenchel

Zubereitung:

Das Brot in Scheiben und diese in Vierecke schneiden oder Kreise ausstechen. Mit Butter bestreichen.

Die Zwiebel und den Apfel in sehr feine Würfel schneiden, mit der Crème fraîche vermengen.

Die Forellenfilets in kleine Stücke schneiden, auf den Broten verteilen und mit der Crème fraîche-Apfel-Masse bestreichen. Nach Belieben mit Bronzefenchel garnieren.


Rezept: Stefan Walch
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil