HomeRezeptePortugiesischer Meeresfrüchte-Eintopf

Portugiesischer Meeresfrüchte-Eintopf

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 90 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - Salz, weißer Pfeffer
    - 2 EL Petersilie
    - 4 EL Olivenöl
    - 2 TL Knoblauchwürfel
    - 300 g Paprikastreifen
    - 1000 g Meeresfrüchte-Mix
    - 0.5 TL Chilipulver
    - 4 EL Sherry
    - 50 g Zwiebelwürfel
    - 12 Stck Cherrytomaten
    - 150 g Kartoffeln
    - 150 g Kabeljaufilets

Zubereitung:

1. Den Kabeljau auftauen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Meeresfrüchte in einem Sieb auftauen.

2. Die Kartoffeln schälen und in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. 10 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

3. Kabeljau, Meeresfrüchte-Mix, Kartoffeln, Paprikastreifen, Tomaten, Knoblauch- und Zwiebelwürfel abwechselnd in einen Bräter schichten.

4. Olivenöl, Sherry und Chilipulver verrühren und über den Eintopf geben. Die Petersilie darüberstreuen, salzen und pfeffern.

5. Den Eintopf im geschlossenen Topf ca.1 Stunde im Ofen garen. Weitere 15 Minuten ruhen lassen und heiß, direkt aus dem Topf, servieren.


Bild & Rezept:© eismann
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil