HomeRezepteProsecco-Risotto mit frischen Erbsen & Minze

Prosecco-Risotto mit frischen Erbsen & Minze

Rezept noch nicht bewertet.
Hauptspeise
Vegetarisch
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    320 g Risotto-Reis
    1 Porree
    1 große Zwiebel
    ca. 200 g frische Erbsen
    Gemüsebrühe
    Salz
    Butter
    1 Glas Prosecco
    100 g Mozzarella ("fior di latte")
    1 kleines Bund frische Minze

Zubereitung:

1. In einem tiefen Topf die Butter schmelzen und den fein geschnittenen Porree darin anbraten.

2. Den rohen Reis dazu geben und leicht anrösten. Dann das Glas Prosecco dazugeben.

3. Wenn der Prosecco verkocht ist, die Brühe hinzugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann die frischen Erbsen hinzugeben. Unter Zugabe von Brühe solange weiter köcheln lassen, bis der Reis gar ist.

4. Dann den Topf vom Herd nehmen, den Mozzarella hinzuheben, gut umrühren, mit frischer, gezupfter Minze garnieren und sofort servieren.

Bild & Rezept: © Genny Gallo / www.alcibocommestibile.com
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil