HomeRezeptePutenbällchen in Tomatensauce mit Mozzarella

Putenbällchen in Tomatensauce mit Mozzarella

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 500 g Putenhackfleisch
    - 50 g Crème Fraîche
    - 1 EL Ketchup
    - 1 Ei
    - 2 EL Paniermehl
    - 2 EL gehackte Petersilie
    - Salz und Pfeffer aus der Mühle
    - 2 EL Olivenöl
    - 1 Zwiebel
    - 1 Knoblauchzehe,
    - 1 Dose geschälte Tomaten (800 g)
    - 2 EL Tomatenmark
    - 1 Prise Zucker
    - 1 Büffelmozzarella
    - ½ Bund Basilikum

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Für die Fleischbällchen, das Putenhackfleisch in einer Schüssel zusammen mit Crème Fraîche, Ketchup, Ei, Paniermehl, Petersilie, Salz und Pfeffer vermengen und etwa 16 kleine Fleischklöße formen.

Die Hälfte des Olivenöls in einer großen Pfanne erhitzen und die Bällchen darin etwa 5 Minuten von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Nun die Zwiebelwürfel und den Knoblauch in derselben Pfanne andünsten, mit den geschälten Tomaten und Tomatenmark auffüllen. Die Fleischbällchen in die Sauce geben und abgedeckt bei schwacher Hitze etwa 10-12 Minuten köcheln lassen.

Mozzarella in Stücke zupfen, Basilikum in grobe Stücke schneiden. Beides in die Sauce geben und vermengen. Zum Schluss mit dem restlichen Olivenöl beträufeln, servieren und genießen.


Rezept + Bild: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil