HomeRezeptePutentöpfchen mit Champignons und Kirschtomaten

Putentöpfchen mit Champignons und Kirschtomaten

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 500 g Putenkeule, ausgelöst ohne Haut
    - 1 große Zwiebel
    - 400 g Champignons
    - 200 g Kirschtomaten
    - 1 EL Rapsöl
    - Salz und Pfeffer
    - 2 EL Tomatenmark
    - 200 g passierte Tomaten
    175 ml Geflügelbrühe
    1 EL Zitronensaft
    jeweils 1 TL Thymian und Rosmarin gehackt
    ½ Bund gehackte Petersilie
    2-3 EL Crème fraîche
    500 g Bandnudeln

Zubereitung:

Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, Champignons putzen und in etwas dickere Scheiben schneiden, Kirschtomaten waschen und halbieren.
Bandnudeln bissfest kochen.
Putenfleisch in heißem Öl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Champignons zufügen, etwa 3 Minuten mitdünsten, das Tomatenmark dazu geben und kurz mit anbraten. Mit den passierten Tomaten und der Geflügelbrühe auffüllen und etwa 5 bis 7 Minuten leicht köcheln lassen.
Die Kirschtomaten unterheben und weitere 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, den Kräutern und der Crème fraîche abschmecken. Putentöpfchen zusammen mit den Bandnudeln servieren und genießen.


Bild & Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil