HomeRezepteRhabarberkuchen mit Zitronen-Creme

Rhabarberkuchen mit Zitronen-Creme

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 90 Minuten
 
Zutaten (für 20 Personen/Portionen) :

    Für den Rührteig:
    - 1 kg Rhabarber
    - 250 g weiche Margarine oder Butter
    - 200 g Zucker
    - 1 Pck. Vanillin-Zucker
    - 1 Pck. Finesse Geriebene Zitronenschale (z. B. Dr. Oetker)
    - 1 Pr. Salz
    - 5 Eier (Größe M)
    - 375 g Weizenmehl
    - 3 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
    - 2 EL Milch

    Für den Guss:
    - 1 Pck. Tortenguss klar
    - 2 EL Zucker
    - 250 ml Wasser

    Für den Belag:
    - 2 Pck. Dr. Oetker Quarkfein Zitrone
    - 250 g kalte Schlagsahne
    - 250 g Speisequark (Magerstufe)

Zubereitung:

Das Backblech fetten und den Backrahmen darauf stellen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C

Für den Rührteig Rhabarber waschen, putzen (nicht abziehen) und in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Margarine oder Butter in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker und Finesse und Salz unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl und Backin mischen. Das Mehl in 2 Portionen abwechselnd mit der Milch kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Teig auf das Backblech geben und verstreichen. Die Rhabarberstücke darauf verteilen und leicht andrücken. Das Backblech in den Backofen schieben.


Backzeit: etwa 30 Min.

Kuchen auf dem Backblech auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Für den Guss den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und mit Hilfe eines Esslöffels auf dem Kuchen verteilen.

Backrahmen vorsichtig lösen und entfernen. 2 Päckchen Quarkfein nach Packungsanleitung, aber mit Sahne und Quark,zubereiten. Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø 8 mm) füllen und diagonal Streifen auf den Kuchen spritzen. Vor dem Servieren in beliebige Stücke schneiden.


Rezept + Bild: © Dr. Oetker
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil