HomeRezepteRotkohlsalat mit Minze und Datteln

Rotkohlsalat mit Minze und Datteln

Rezept noch nicht bewertet.
Hauptspeise
Vegetarisch
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 120 Minuten
 
Zutaten (für 4 Portionen) :

    1 Rotkohl (ca. 750 g)
    3 EL Weißweinessig
    1 TL Honigsenf
    1 EL Blütenhonig
    Salz, Pfeffer aus der Mühle
    3 EL Olivenöl
    50 g Datteln
    4 EL Sesam
    8 Zweige Minze

    besonderes Werkzeug:
    Gemüse- oder Krauthobel

Zubereitung:

1. Den Rotkohl putzen, vierteln und den Strunk
herausschneiden. Auf dem Gemüsehobel
in feine Streifen schneiden. Dicke Blattrippen
heraussammeln und den Rotkohl mit den Händen
kräftig durchkneten.

2. Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer miteinander
verrühren und zum Schluss das Olivenöl unterschlagen.
Datteln entkernen und klein schneiden.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis
die Körnchen anfangen zu hüpfen und zart duften.
Mit den Datteln zu der Vinaigrette geben.

3. Rotkohlstreifen mit der Vinaigrette gut mischen
und den Salat etwa 2 Stunden ziehen lassen.

4. Die Minzeblätter von den Zweigen zupfen und
grob hacken, zum Salat geben und alles zusammen
noch einmal fein abschmecken.

Bild & Rezept: Anne Rogge 'Herbst & Winter Gemüse', Kosmos 2012
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Dazu schmeckt: Eine perfekte Ergänzung zum Rotkohlsalat sind Hummus und Fladenbrot.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil