HomeRezepteRotwein-Schoko-Mug-Cakes

Rotwein-Schoko-Mug-Cakes

Rezept noch nicht bewertet.
Kuchen
Vegetarisch
Herkunft des Rezeptes:  Amerikanisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 2 Minuten
 
Zutaten (für 2 Tassen à ca. 220 ml) :

    30 g Butter
    50 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    1 Prise Salz
    1 Ei (Größe L)
    3 El Rotwein
    50 g Mehl, mit Backpulver versetzt
    1 El Kakaopulver
    1 Prise Zimt
    2 El Schokostreusel
    Butter für die Tassen
    Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Die Butter in eine Rührschüssel geben und bei 800 W für
ca. 30 Sekunden in die Mikrowelle stellen, bis sie weich ist.

Den Zucker, den Vanillezucker und das Salz dazugeben.
Mit dem Handrührgerät schaumig quirlen. Das Ei dazugeben, den Rotwein dazugeben und alles verquirlen.

Das Mehl mit dem Kakao und dem Zimt über den Teig
sieben. Zusammen mit den Schokostreuseln darunterrühren.

2 Tassen mit Butter einfetten. Den Teig auf die
Tassen verteilen und diese nacheinander bei 800 W
für ca. 1 Minute, 50 Sekunden in die Mikrowelle stellen.
Herausnehmen und stürzen oder in der Tasse abkühlen
lassen.

Mit Puderzucker bestäubt servieren und dazu
nach Belieben Schlagsahne oder eine Ganache reichen.


Bild & Rezept: © 'Mug Cakes - Im Becher gebacken, blitzschnell serviert', Naumann & Göbel Verlag
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Bei der Zubereitung ohne Mikrowelle ofenfeste Tassen verwenden. Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Den Ofen auf 180 °C vorheizen und die Cakes auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil